No video

Auseinandersetzungen mit der Polizei | Borussia Dortmund - Hertha BSC 2:2 | 27.10.2018


i bims 1 toy aus Dortmund
i bims 1 toy aus Dortmund

Alle Bullen sind schweine

Vor 5 Tage
Firestarter844
Firestarter844

Alles zusammenknüppeln und in U-haft nehmen.

Vor 8 Tage
Anke Werner
Anke Werner

Schlecht gemacht? Haben die mal wat jut gemacht? Denk mal nee! Wat se zu Haus .net können... Riesengroße Sauerei😈 Schießt bloß Preetz den Vogel ab, steht nicht hinter Euch,schadet Fans ,Verein und Mannschaft. Waschlappen Eisern

Vor 8 Tage
Rabenfranz
Rabenfranz

Polizisten greifen sinnlos an . Stadionsprecher : Hertha Fans bitte lasst das sein. In Notwehr gehandelt und gewonnen. Respekt Hertha

Vor 9 Tage
Colonia Claudia
Colonia Claudia

Unglaublich wie mal wieder die Opfer zu Tätern gemacht wurden.

Vor 10 Tage
_Vent3xxYT
_Vent3xxYT

********** SCHEISS POLIZEI

Vor 11 Tage
_Vent3xxYT
_Vent3xxYT

kein Nazi was willst du jetzt?

Vor 11 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Bist du ruhig!

Vor 11 Tage
marc. fcm
marc. fcm

RESPEKT HERTHA BSC ❤️

Vor 11 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Wie ich schon oft geschrieben habe: keine hat Bock auf euch!

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Ahahahahahahahahaha: http://www.bild.de/sport/fussball/fussball/nach-fan-ausschreitungen-hertha-bsc-verbietet-fahnen-und-banner-58179990,la=de.bild.html

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Ahahahahahahahahaha: http://www.bild.de/sport/fussball/fussball/nach-fan-ausschreitungen-hertha-bsc-verbietet-fahnen-und-banner-58179990,la=de.bild.html

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Ahahahahahahahahaha: http://www.bild.de/sport/fussball/fussball/nach-fan-ausschreitungen-hertha-bsc-verbietet-fahnen-und-banner-58179990,la=de.bild.html

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Ahahahahahahahahaha: http://www.bild.de/sport/fussball/fussball/nach-fan-ausschreitungen-hertha-bsc-verbietet-fahnen-und-banner-58179990,la=de.bild.html

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Soviel Kacke hier ...soviel Blödheit konzentriert ei den Ultras. Sowas wie euch soll ich als Menschen bezeichnen. Hoffentlich fackelt ihr mit euren scheiß Pyros eure Visage weg. Die Polzei soll endlich aufräumen, sie soll ernst machen und euch aus den Stadien verschwinden lassen.

Vor 12 Tage
Ingo Süd
Ingo Süd

Junge geh mal zum Arzt 😉 Irgendwas stimmt nicht bei dir.

Vor 7 Tage
TheYoustartv
TheYoustartv

Neues Schulungsmaterial für schlechte Polizeiarbeit. Provokation durch die Polizei und dann die Eskalation, mit der man rechnen musste. Eine Fahne wegzunehmen... ist immer eine Provokation und wird von vielen Fans und besonders von den Ultras als ein Angriff gewertet, einen Angriff auf den Verein. Die Einsatzleitung hätte es wissen müssen. Strategien dazu gibts schon länger. Der Befehl war falsch, dumm und eine gefährliche Provokation.

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Wenn die Polizei die Fahne haben möchte, haben diese Deppen die gefälligst raus zu rücken.

Vor 12 Tage
Michel Haase
Michel Haase

Sag ich doch Internetrambo:-)

Vor 12 Tage
Bernd Zoch
Bernd Zoch

Wenn pyros ja angeblich so gefährlich sind, warum nimmt der Mann von der Feuer den bengalo in die Hand? Pyrotechnik ist kein verbrechen! HaHoHe Hertha BSC!

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Halt mal so ein Bengalo in dein Gesicht, vielleicht merkst du dann, dass diese scheiß Dinger gefährlich sind.

Vor 12 Tage
Michel Haase
Michel Haase

Schlechte Arbeit wie man es von der Polizei zu erwarten hat.

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Wenn die Polizei die Fahne haben möchte, haben diese Deppen die gefälligst raus zu rücken.

Vor 12 Tage
Fam Mader
Fam Mader

Wenn es nicht so traurig wäre würde ich mich tod lachen! Hat die böse Polizei doch glatt eine Fahne weggenommen? Wegen eine Fahne? Eine Schwachsinnigere Begründung für Gewalt gibt es nicht! Und Ultras wundern sich dass ganz viele Menschen und such die Polizei euch für bescheuert halten?

Vor 13 Tage
A.S. B.
A.S. B.

Also ich sehe eine Polizei, die den Berlinern die Fahne klauen wollen. Und der Stadionsprecher redet was von die Berliner sollen ruhig sein. 😳

Vor 13 Tage
A.S. B.
A.S. B.

GsD haben wir nach dem 2. Weltkrieg die Gewaltenteilung in Deutschland (auch wenn man zunehmend nichts mehr davon sieht) etabliert und das auch nicht ohne Grund. Demnach muss sich auch die Exekutive an die Judikative halten so wie jede(r) andere Bürger(in) auch!

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Wenn die Polizei die Fahne haben möchte, haben diese Deppen die gefälligst raus zu rücken.

Vor 12 Tage
Hr. K
Hr. K

Klaus Setzer waren Sie wieder daran beteiligt?

Vor 13 Tage
Marlies Borgers
Marlies Borgers

Das soll zum Fußball gehören , das ist schrecklich

Vor 13 Tage
EmotionsTVGermany
EmotionsTVGermany

Ganz starke Aktion. Respekt an die Hertha-Szene auch aus Hannover! In den Farben getrennt, in der Sache vereint.

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Wenn die Polizei die Fahne haben möchte, haben diese Deppen die gefälligst raus zu rücken.

Vor 12 Tage
Jürgen K.
Jürgen K.

und wegen was ????? mal wieder wegen nix !!!!! 1312

Vor 13 Tage
S04 Power
S04 Power

Bullen aus der Kurve

Vor 13 Tage
Jeager Jannik
Jeager Jannik

Mega Aktion! Grüße aus Magdeburg! 🔵⚪ #AlleBullenSindSchweine!

Vor 13 Tage
Jim Knopf
Jim Knopf

einmalige chance vertan, die chaoten rauszupicken, denn sie standen alle auf dem präsentierteller polizei hätte eindrucksvoll ihre nahkampfstärke unter beweis stellen können. wer würde sich denn schon drüber ärgern, wenn jeder chaot dicke frsse später hat...

Vor 13 Tage
ch. re
ch. re

Scheiß Berliner Fans ... Sowas ist total unnötig

Vor 13 Tage
Paul Panzee
Paul Panzee

German Versagers trifft es besser. Die harten Ultras, die nicht mal einen Schulabschluss packen.

Vor 13 Tage
MyLumpi22
MyLumpi22

Alle Bullen sind Schweine!

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Bist du ruhig! Ab in die Ecke!

Vor 13 Tage
Till Meinhardt
Till Meinhardt

Ich steh voll zu den Berlinern obwohl ich dortmund Fan bin

Vor 13 Tage
Till Meinhardt
Till Meinhardt

Sind eh dumm alle polizisten

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Nein, diese Chapten sind dumm. 98% der Bevölkerung würde sich freuen, wenn diese Idioten einfach auf der Stelle tot umfallen würden.

Vor 13 Tage
Max Hiendlmayer
Max Hiendlmayer

Was ist denn bitte los? Wenn es Banner gegen die Polizei oder so wären ok, aber so einfach nur dumm...

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
Mistaker113
Mistaker113

Es ist unfassbar dass diese Polizisten nicht sofort entlassen werden. Der Herthaner der als erstes rüberklettert wird direkt mit Schlagstöcken angegangen. Und ich glaube nicht, dass die in ihren gepanzerten Anzügen so reagieren müssten. Besonders da dieser nicht handgreiflich wurde sondern klar zuerst die Polizei. Unfassbar wie solche Bilder nicht im Fernsehen gezeigt werden und die Schuld immer auf die bösen Ultras gelenkt wird....

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

+Mistaker113 Alles gut, was ich geschrieben habe.

Vor 12 Tage
Mistaker113
Mistaker113

+kein Nazi versuch doch mal dich mit Zusammenhängen und Themen zu befassen, bevor du verworrene zusammenhangslose Aussagen schreibst :) Bei deiner Aussage hat das eine nichts mit dem anderen zu tun. Ziemlich schwache Argumentation wenn man das überhaupt so nennen kann

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Warum sollen die Polizisten entlassen werden? Es gibt bei den Ultras doch schon genug Arbeitslose.

Vor 13 Tage
Der Schrüpelmannn
Der Schrüpelmannn

Fehlverhalten der Polizei... Gewalt ist keine Lösung

Vor 13 Tage
Der Schrüpelmannn
Der Schrüpelmannn

kein Nazi guck dir die Szene mal ganz genau an Sicherlich gibt es viele Ultras die anfangen aber hier ist es deutlich die Polizei

Vor 13 Tage
Maik Langer
Maik Langer

kein Nazi in deinem Fall würde es sogar nen Sinn ergeben🤫

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Hahahah-sag das mal diesen Fußball-Idioten, die jedes Wochenende das Land terrorisieren. Die Polizei sollte noch viel härter eingreifen.

Vor 13 Tage
xanasago
xanasago

Da können die pussies sich nicht kontrollieren und geraten in rage. Was für erbarmliche Menschen xD Die würd echt keiner vermissen wenn se im knast sitzen, nicht mal ihre Kinder und Frauen wenn se welche haben.

Vor 13 Tage
fledermausi13
fledermausi13

In meinen Augen wird doch von den Uniformierten Bürgern wahllos auf den ersten der über den Zaun springt eingeschlagen....! Sowas kann und darf nicht toleriert werden.!!!!!!!

Vor 13 Tage
Hatmanmal
Hatmanmal

Dümmliches Bullenpack..Der Stadionsprecher ohne Hirn, Rückgrat und Würde. Richtig wäre: "Liebe Schlägerprolls, lasst die Leute in Ruhe Fussball ansehen, zieht euch zurück in eure Ställe!"

Vor 13 Tage
Hatmanmal
Hatmanmal

Und was hat das mit meiner Aussage zu tun? Sapiens ist pauschal dumm, schade, aber daher kein Argument.

Vor 12 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Ultras sind dumm.

Vor 13 Tage
Meine Heimat Bayern
Meine Heimat Bayern

Fußballfans sind einfach hirnlose Affen die sich nur in der Gruppe aufmucken können

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Nicht ganz richtig: Ultras und Chaoten/Hooligans. Der normale Fan hat mit dem Scheiß nichts zu tun.

Vor 13 Tage
Julian
Julian

Ich finde das eine absolute Frechheit ich bin gewiss kein Berlin Fan aber wie kommt denn der Einsatzleiter darauf diesen Befehl zu geben . In der Zeitung liest man nur über wildgewordene Fußballfans aber der Einsatzleiter wird nicht mal richtig hinterfragt zumindest in der Mainstream Presse nicht . Jeder der sich ein bisschen mit der Fußball Szene auskennt und das sollte so ein Einsatzleiter weiß das man sowas nicht bringen kann direkt vorm Block eine große Zaunfahne einfach mal weg nehmen was hat der gedacht das die sagen ja klar kein Thema nehmt mit das Ding . Man kann von Pyro halten was man will aber 30 verletzte Person wegen ein paar Pyro Fackeln ist nicht Vertretbar. Und Grüße an die Polizisten die meinen in ein voll besetzten Hertha Block Pfeffer sprühen zum müssen ich hoffe ihr werdet angezeigt von dem ein oder anderen Fan die haben bewusst verletzte in Kauf genommen wer das Pfeffer von denen kennt weiß das das nicht nur die erste Reihe abbekommt sonder auch die Reihen die dahinter stehen das es da eskaliert ist muss man sich nicht wundern .

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
E. xxx
E. xxx

Dumme Aktion von den Bullen. Heftig wie mich das aufregt.

Vor 14 Tage
Steffen Grunert
Steffen Grunert

Was machen die Bullen ??? Einfach nur hohl !!!

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
Dresden 44
Dresden 44

Gut gemacht Männer! grüße aus dem Osten!

Vor 14 Tage
Murcher123
Murcher123

Oh man scheiss Cops

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Scheiß Krawallmacher.

Vor 13 Tage
Bulgor Wollny
Bulgor Wollny

Was haben die Polizisten genommen klauen einfach die Zaunfahne! Kein Wunder!

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die Polizei klaut nicht, sie beschlagnahmt.Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
Cham Cham
Cham Cham

Auch wenn die Bullen scheiße sind aber sowas gehört nicht zum Fußball scheiß ultras ohne Witz 30 unschuldige leute im Krankenhaus wegen den pissern

Vor 14 Tage
TapfererToaster
TapfererToaster

Klar hat die Polizei nicht gerade clever gehandelt, aber jeder der "ACAB" ist unweigerlich ein Idiot. Es gibt nicht nur die eine Wahrheit, nicht jeder Polizist ist ein Schläger genau wie nicht jeder Ultra ein gewaltbereiter Assi ist. Also kommt bitte etwas runter.

Vor 14 Tage
Charles Cosby
Charles Cosby

Mal ganz im ernst...wo man die bilder sieht hier zb... Die pol Stellt sich vorm block Und möchte eine zaunfahne Die am ZAUN angebracht ist Entreißen.... Und man sieht wie fans ihr banner nicht weg nehmen lassen zu wollen.... Mal im ernst.... Dann wundert man sich ? Sieht mir mehr nach einem akt der verzweiflung aus.... Der erst das ganze hoch kochen und eskalieren ließ..... Das leuchtfeuer gezündet worden sind mal gut und schön.... Das wäre eigendlich wie oft dabei geblieben....ohne weitere aktionen.... Nachdem das hier aus war.... Provoziert die pol...das ganze und schon hat man die bilder ......mehr muss ich nicht sagen.... Morgen früh Muss ich da hin ..na watt fürn spass🤣 Dfb pokal Scheiß dfb...... U.N.V.E.U. 💪💪💪

Vor 14 Tage
ich
ich

http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-ausschreitungen-dfb-pokal-hertha-bsc-brief-dfb-id215682613.html

Vor 14 Tage
M. TÄHLMANN
M. TÄHLMANN

Eindeutig ging die Gewalt hier von der Polizei aus!! Bin kein fussballfan ! Aber selbst mir ist klar das das Banner entfernen von der Polizei Provokation war und erst die Sache hatt eskalieren lassen ! Die scheinen ja garnichts auf die Reihe zu bekommen.

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

+M. TÄHLMANN Die Bengalos sind verboten, weil die extrem heiß sind (bis zu 2000 grad), giftige Dämpfe verursachen. Zudem gibt es immer wieder Idioten, die damit Blödsinn machen. Zu gefährlich. Es ist so geregelt und dementsprechend gehören Bengalos nicht zum Fußball. Friedliche Ultras, die das akzeptieren und gute Stimmung ohne Bengalos machen, gehören zum Fußball.

Vor 13 Tage
M. TÄHLMANN
M. TÄHLMANN

+kein Nazi gut! Danke für den umfangreichen Einblick!😅 aber gehören bengalos und Ultras nicht irgendwie zum Fussball dazu?

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
Gameschaker XD
Gameschaker XD

für mich sollten Ultras Fans sein die hinter dem Verein stehen egal was passiert und nicht komplett unnötig ausrasten und dann auf die Polizei eintreschen und Pyrotechnik zünden und sonst was machen

Vor 14 Tage
makenbreak tv
makenbreak tv

Die hertana fand kämpfen ja in denn Sinne nur noch um ihre Fanbanmer

Vor 14 Tage
makenbreak tv
makenbreak tv

Die Polizei echt dumm! Pyro ok,muss man NICHT aber ihre Fanbanber darf dir Polizei darf man doch nicht einfach nicht die Banner weg reißen! Kriegt man dafür nicht Schadensersatz wenn die kaputt gehen??

Vor 14 Tage
Akyro
Akyro

Diese ganzen Kommentare über die Polizei machen einen so aggressiv. Meine Fresse, die Polizei MUSS so eingreifen, wie sie es getan hat. Und das Argument, dass mehr Leute durch den Einsatz verletzt wurden, als durch die Pyrotechnik, ist absolut schwachsinnig. Stellt euch mal vor, ihr seid in Schwierigkeiten. Dann seid ihr zu 100% die ersten, die nach der Polizei betteln. Ihr seid einfach dumm im Kopf, denkt mal drüber nach. Aber solang es um andere geht, ist die Polizei immer schuld. Das kann es einfach nicht sein. Die tun so viel für uns und ihr schätzt nichts wert. Ich würde mir sogar wünschen, dass die Polizei noch härter eingreifen könnte, dann erlauben sich diese Idioten nicht mehr solche Sachen und haben ein bisschen Respekt. Aber das wird noch dauern, bis unser ach so schöner Staat das zulässt. Armselig dieses Deutschland. Ich schäme mich manchmal echt für mein Land.

Vor 14 Tage
Fischer HutAtze
Fischer HutAtze

Müssen sie nicht. In der letzten Pokalrunde gab es 5 Pyroaktion und wem juckt es niemanden. Das abbrennen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar nicht mehr nicht weniger.

Vor 12 Tage
UelzenPro
UelzenPro

Ihr solltet mal Zeitung lesen und auch mal überlegen warum die BP dieses Banner klaut... Einfach nur dumm zu sagen, es wäre Polizeigewalt

Vor 14 Tage
Clickbait 123
Clickbait 123

Gemeinsam gegen Polizeigewalt!

Vor 14 Tage
Clickbait 123
Clickbait 123

kein Nazi Lappen keine Ahnung von Fußball und große Reden schwingen...

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Gemeinsam gegen Krawallmacher. Auf dass die für immer von der Bildflache verschwinden.

Vor 13 Tage
Joe Joe
Joe Joe

FTP!

Vor 14 Tage
MK Ultra
MK Ultra

Die Bullen bekommen was sie verdienen! Genau wie Xerxis bekommen die Bullen von 300 Herthanern (in der Gasse) gezeigt das man NIEMALS die Flagge aufgibt! ...ha ha ! Größten Respekt an die "Stadion Mafia" eine richtig geile Pyro Show

Vor 14 Tage
Robert Infenius
Robert Infenius

Sinnlose Aktion von der Polizei.

Vor 14 Tage
Timo Becker
Timo Becker

Das hat nix mehr mit Fußball zu tun was die Fans gemacht haben. Das sind auch keine Fans mehr und keine Liebe zum Sport

Vor 14 Tage
Thomas Klee
Thomas Klee

Die Polizei muss irgendetwas tun, man kann nicht einfach zuschauen wie Regeln von den so genannten "Fans" gebrochen werden!

Vor 14 Tage
Domstie
Domstie

Mag sein, dass die Polizei schlecht gehandelt hat, sind halt auch nur Menschen... Aber was ich hier lese ist absolut widerlich. "ACAB" "Drecksbullen" und vieles mehr. Eigentlich traurig, das Menschen die so etwas schreiben überhaupt frei rum laufen dürfen. Aber ihr könnt ja auch nichts dafür, da euer IQ ja anscheinend nicht so sonderlich hoch ist. :)

Vor 14 Tage
Domstie
Domstie

+WwC-Bloody Denk mal übers Argument nach, macht null Sinn. Alleine Polizisten mit Terroristen zu vergleichen ist schon dämlich an sich, nur weil beide LOGISCHERWEISE Menschen sind. Das heißt also wenn du Scheiße baust, weil du eben ein Mensch bist und so etwas passiert, sollte man dich also schlecht behandeln, ja? Schon klar das Terroristen und Mörder nen knacks haben und weg müssen, aber dein Argument in dem Zusammenhang macht einfach keinen Sinn.

Vor 2 Tage
WwC-Bloody
WwC-Bloody

Domstie Haben Trotzdem recht Terroristen sind auch menschen und jz? Heisst das man soll sie auch gut behandeln

Vor 2 Tage
Georgi Kamenidis
Georgi Kamenidis

Was sollte das von der Polizei, wieso haben sie sie Fahne da runter genommen, wollten sie die Hertha Fans damit provozieren? Oder stand ürgendwas drauf was unpolitisch war ?wenn nicht , dann war das ganz schön frech von der Polizei. Und die Jungs die da runter gegangen sind , da kann man einfach nur sagen Respekt Jungs , ihr habt Eier .

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden. Eier haben diese "Jungs" nicht, die haben nur Scheiße im Schädel.

Vor 13 Tage
silesiadragon80
silesiadragon80

Da stand nix politisch unkorektes.Sie wollten die Fahne sicherstelllen, um ggf. weiteres Abbrennen von Pyro dahinter zu vermeiden. Es war nicht nur frech, sondern auch unverhältnismäßig und völlig bescheuert.

Vor 14 Tage
LP PL
LP PL

Wie dumm kann die Polizei aber bitte auch sein. Auf die Idee zu kommen die Zaunfahne wegzunehmen. Wenn man schon als Polizei bei einem Fußballspiel eingeteilt ist sollte man wissen wie man sich verhalten sollte dass es friedlich bleibt. Un wegen paar Bengalos solch ein Aufgebot rauszuschicken is ah etwas übertrieben

Vor 14 Tage
New1
New1

Ultras, egal von welchem Verein, sind ein so derbe peinlicher Haufen halbstarker die sich nur in ihrer Gruppe stark fühlen. Ich freue mich auf personalisierte Tickets.

Vor 14 Tage
Lia Har
Lia Har

Einfach nur peinlich- asoziales gesöcks, soziale Unterschicht.

Vor 14 Tage
Denny Wayne
Denny Wayne

Arbeitslos, keine Kohle im Portmonee, Hertha BSC, die Scheiße von der Spree!

Vor 14 Tage
Denny Wayne
Denny Wayne

Kannst nicht mit umgehen du Halbstarker oder?

Vor 12 Tage
Michel Haase
Michel Haase

Und wieder ein Internet Rambo

Vor 13 Tage
TheYamiRanshiin
TheYamiRanshiin

Ich kapier nicht wieso man solche Spinner noch ins Station lässt. Soll man halt mal da Tränengas in diese raufende Menge reinwerfen und dann haut man allen mal mit den Knüppel eins übern Hohlkopf und dann ab ins Gefängnis mit denen. Welcher normale Fußballfan traut sich da dann bitte noch mit seiner Familie und seinen Kindern ins Stadion? Scheiß auf "Polizeigewalt", da unsere Polizei sowieso nix machen darf. Nehmt die SPinner fest, stellt mal Gesichtsscanner und Überwachungskameras in den Stadien und wer erwischt wird, wird rausgeworfen und sollte mal ein halbes Jahr im Steinbruch bei Wasser und Brot arbeiten. mal schaun ob die danach immernoch solche Ideen haben.

Vor 14 Tage
dontobby89
dontobby89

Asoziales pack verdient Knüppel von der Polizei.

Vor 14 Tage
Merrymettwurst
Merrymettwurst

Faszinierend, was diese so genannten Fußballfans so treiben, während im Hintergrund das Spiel läuft. ...

Vor 14 Tage
Der Der die Drinks macht
Der Der die Drinks macht

Hunde!

Vor 14 Tage
Cacang Hoihoi
Cacang Hoihoi

was gehört allen zu Innere Sicherheit ??? nur Migranten und Flüchtlingen Bewegungsfreiheit entziehen ??? oder auch Dortmunder Rennfahren im Innenstadt , in Fußball und Eishockey??

Vor 14 Tage
Christian Gleitsmann
Christian Gleitsmann

Zu zu hören das da welche alle Bullen sind schweine singen. Klar das mit den bengalfeuer is verboten aber deshalb das Banner weg nehmen? das is ein Heiligtum für die Ultras, die übrigens die einzigen sind die Stimmung machen, nicht so wie andere Fans die nur da sitzen und kein Ton von sich kriegen was bestimmt auch die jenigen sind die hier über die Ultras meckern .

Vor 14 Tage
RayZz
RayZz

Zieht eure Rüstung aus und Fangt an wie Männer zu Kämpfen! In den Farben getrennt in der Sache Vereint alle Bullen sind schweine! #1312 #ACAB

Vor 14 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Nein, die müssen nicht kämpfen, die müssen schießen. Proll!

Vor 13 Tage
Aek Stuttgart
Aek Stuttgart

Lustig hahaha

Vor 15 Tage
Lars Ranze
Lars Ranze

Sorry dafür hab ichh kein Verständnis. Ganz egal, ob die Hertha da zündelt, aber die Bullen reißen die Fahnen weg. Und dann ist es klar, daß sich die Fans das nicht gefallen lassen. Und dann dieser beschissene Aufruf vom Stadionsprecher😤😖

Vor 15 Tage
M-Jay Lee
M-Jay Lee

Das Problem ist einfach das selbst ein Einsatzleiter am Ende was nachweisen muss... Wo darf den die Bullerei noch ungestraft draufhauen? Bei deutschen und Fußballfans... der Rest darf ja politisch korrekt nicht angefasst werden...

Vor 15 Tage
Alles Ist Designer
Alles Ist Designer

Hat schon fast was von schalke - poak #allebullensindschweine #vardarskopje

Vor 15 Tage
Dark Protegix
Dark Protegix

Capture the Flag

Vor 15 Tage
jimbo zocker
jimbo zocker

Da sieht man wie das eskaliert wenn die Bullen Schweine reinkommen

Vor 15 Tage
Maxistcool33
Maxistcool33

Welcher Beamte kam auf die Idee die Polizei da reinzuschicken ? Feuern und zwar sofort. Unnötiger geht es nicht.

Vor 15 Tage
FireRed
FireRed

Gut gekämpft Berlin! Grüsse aus Bern.

Vor 15 Tage
kein Nazi
kein Nazi

+FireRed In Deutschland gelten unsere Regeln. Wer die bricht, wird in Zukunft härter bekämpft und bestraft. Bleib lieber weg!

Vor 13 Tage
FireRed
FireRed

+kein Nazi auf dich hör ich nicht😉

Vor 13 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Scheiß Krawallmacher. Bleib blos in Bern! Nicht willkommen.

Vor 13 Tage
Nepo Muk
Nepo Muk

Hier in Berlin gibt es viel Gesocks auf den Straßen. Da lassen sich keine Bullen sehen,,,, aber hier wird durchgegriffen. Pfui Schande

Vor 15 Tage
Scooby Hsv
Scooby Hsv

Das sich die Polizei vor den Block stellt, völlig ok, ABER! die Fahnen holen wollen hat mit Deeskalation überhaupt nichts mehr zu tun. Und dann heißt es später wieder, schwere Ausschreitungen von „Idioten im Hertha-Block“ oder schon wieder diese „bösen Ultras“! Die Polizei soll für Ruhe sorgen, aber die Aktion war reines Provozieren und Anstiftung zur Unruhe. Nur der HSV (in der Sache vereint!)

Vor 15 Tage
Elias S
Elias S

Sowas gehört nicht in den Fußball

Vor 15 Tage
Paul G1402
Paul G1402

Immer diese Kommentare vom Stadionsprecher...

Vor 15 Tage
Roland Giles
Roland Giles

Wie die sich in die Ecke drängen lassen 😂 Top Beamte

Vor 15 Tage
Alles Klar
Alles Klar

Wenn man die Kommentare hier liest könnte man echt kotzen die haben den Hertha Fans die Fahne weggenommen da sie unter der Fahne wahrscheinlich das komplette Spiel über Pyrotechnik angezündet hätten. Dadurch das sie die Fahne da raus geholt haben wurde ja auch nichts mehr angezündet. Die die letztendlich verletzt sind sind die geistig zurückgebliebenen Hertha Ultras. Selbst schuld wer mit plastikstangen auf Polizisten einschlägt (letztendlich kann man sich aber sowieso nur über die Ultras lustig machen da sie sich egal von welchem Verein eh alle scheiße benehmen).

Vor 15 Tage
Uveveveve osas
Uveveveve osas

Es wurden 10 durch Pyro verletzt .....

Vor 11 Tage
SuicideBlogs
SuicideBlogs

Also erstmal sind keine Leute durch das Pyro verletzt worden aber dadurch dass die Bullen die Zaunfahne klauten mehr als 30. Und dazu war es das ganze Spiel über friedlich bis die Bullen meinten die Zaunfahne zu klauen klar dass die Hertha-Fans dann ausrasten

Vor 15 Tage
Jonas Schmid
Jonas Schmid

Einfach mal 2 Geisterspiele zuhause für Hertha und die Idioten überlegen es sich 2x ob sie noch einmal so etwas machen. Punkt.

Vor 15 Tage
Pille Palle
Pille Palle

drecks bullen

Vor 15 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Drecks Krawalmacher.

Vor 13 Tage
Named. Max
Named. Max

Wenn die Hertha "Fans" zündeln wollen , dass müssen sie mit den Konsequenzen rechnen ! selbst Schuld

Vor 15 Tage
blau_weis_1899
blau_weis_1899

Sry aber wie soll man sonst reagieren wen einem das wichtigste auf der Welt gestohlen wird. Bullen aus dem Stadion. Gruss Hoffenheim

Vor 15 Tage
kein Nazi
kein Nazi

Oh ja...ganz schlimm. Die machen das, weil es schon so oft vorgekommen ist, dass Ultras unter den großen Bannern/Flaggen ihre beschissenen Bengalos zu zünden. Selber Schuld, wenn die Polizei eingreift. Außerdem wollen es die Ultras doch gar nicht anders...die suchen doch diese Konfrontation mit der Polizei. Das ist doch der Kick. Mal eben ganze Toilettenräume demolieren, weil eine Fahne beschlagnahmt wurde. Dafür erwartet ihr allen Ernstes Verständnis? Was sind das eigentlich für Drogen, die diese Vollspackos von Chaoten einnehmen. Krasse Wirkung. Diese Typen wissen nicht , wie sie ihre verkorkste und beschissene Kindheit anders verarbeiten sollen. Leidtragende sind dann die gut 90 % der Fußballsfans (also die richtigen Fans) sowie diejenigen, die mit Fußball gar nichts am Hut haben. Denn deren Sicherheit wird durch diese Asoziale gefährdet. Dazu die Kosten: wir reißen uns den Arsch auf, zahlen Steuern und was passiert: Ultras verursachen mit ihren Scheiß Kosten in zigfacher Millionenhöhe. Dementsprechend hat es nichts mit großer Fresse zu tun, wenn man denen die verdiente Verachtung entgegen bringt. Die sollten normalerweise ihr ganzes wertloses Leben damit verbringen, diese Kosten zurück zu zahlen. Diese Chaoten sind personifizierter Vogelschiss, und keiner (echte Fußballfans, Vereine, der größte Teil einer zivilisierten Gesellschaft) würde die vermissen, wenn die alle auf einmal von der Bildfläche verschwinden würden.

Vor 13 Tage
Forza FCH
Forza FCH

ACAB Grüße aus Rostock..

Vor 15 Tage
HDexTV
HDexTV

Das ist ja wie die Römische Zeit. Ich hatte Gänsehaut 😢👌

Vor 15 Tage
Sigga geht angeln!!
Sigga geht angeln!!

Die Polizei selber schuld was packen die auch die fahnen an kein Wunder das sowas passiert man sieht richtig gut das die Affen von Polizei alles heiß machen oh bitte 🙄

Vor 15 Tage
Johannes Gülker
Johannes Gülker

Ich kann nicht glauben dass hier selbst Erwachsene einen Blödsinn von wegen ACAB und so schreiben. Ihr wisst ganz genau dass ohne die Polizei durch des Menschens Natur alles im Chaos versinken würde und Ihr wollt es trotzdem. Ganz ehrlich, wenn das jemand hier von den ACAB-rumschreienden sieht, sagt mir doch wie ihr euch das vorstellt? Was wollt Ihr? Was ist euer Ziel? Macht's mal konstruktiv (versucht es wenigstens) und erklärt es mir!

Vor 15 Tage
Dirk Aus GV
Dirk Aus GV

Wenn die sich organisieren würden oder einfach nur losstürmen, dann gute Nacht Polizei

Vor 15 Tage
Lewin Schubert
Lewin Schubert

Die Polizei macht sich hier sehr lächerlich. Aber liebe Medien schreibt einfach eure scheiße "böse Ultras" mimimimi

Vor 15 Tage
Jacobob Master
Jacobob Master

Es ist einfach eine Frechheit eine Zaunfahne zu ziehen und dann auch noch als Polizei Wie kann man als Einsatzleiter auf so eine Idee kommen und warum sagt keiner von denen mal: Chef ich glaube das ist keine gute Idee Die Situation wäre einfach bei jedem Verein dessen Fanszene was auf sich hält eskaliert Soooo dumm

Vor 15 Tage
B K
B K

Und irgendwann ist hoffentlich Schluss mit dem Pack der Ultras die größten möchtegern die kein Mensch braucht. Es gibt zum Glück immer Gruppen gegen solche die Zeiten ändern sich.

Vor 15 Tage
B K
B K

Wenigstens hat die Polizei mal die richtigen erwischt

Vor 15 Tage

Nächstes Video