Eskalation zwischen Polizei und Hertha Fans in Dortmund


esathegreat
esathegreat

Ein Fussballstadion ist kein Kloster. Krawall ist völlig normal.

Vor 8 Stunden
Andre Maurice Sperle
Andre Maurice Sperle

Scheiß Bullen pyro beste

Vor 3 Tage
Rostocker Junge
Rostocker Junge

Hauptstadtkanacken

Vor 13 Tage
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Gottseidank hat Rostock ja kein Problem mit unterbelichteten Fans ...

Vor 12 Tage
Marvin Bayer
Marvin Bayer

#ACAB

Vor 13 Tage
HittiTheHit
HittiTheHit

Besoffene Idioten die sich hier auch noch als Helden feiern lassen

Vor 14 Tage
Maximiloan Steinfurth
Maximiloan  Steinfurth

Drecks Verein

Vor 14 Tage
Landshut 1948
Landshut 1948

Scheiß Polizei!!!!!

Vor 15 Tage
BRedcND
BRedcND

Bester Moment: 01:30 Der Stadionsprecher kann selber nicht genau sagen, was sie falsch gemacht haben.

Vor 16 Tage
Norissima
Norissima

Ich habe schon häufig Pyros in Stadien erlebt. Die sind verboten, das ist klar, kommen aber vor. Was ich bisher noch nicht gesehen habe, ist eine dermaßen kopflose Polizei, die duch das Banner-Abreißen erheblich zur Eskalation beigetragen hat. Das ist keine Entschuldigung für die Gewalt seitens der Fans. Aber etwas mehr Augenmaß hätte die Ausschreitungen verhindert. Das ist meine Meinung.

Vor 16 Tage
Kiffer Black
Kiffer Black

Die einzigen die die Situation zum eskalieren bringen ist die Polizei mit dem Versuch einen Banner/Fahne zu klauen!

Vor 17 Tage
nico müller
nico müller

jz habt ihr ja euer ziel erreicht jz kann euch keiner mehr ne flagge wegnehmen XD

Vor 18 Tage
Wookie
Wookie

ACAB!

Vor 19 Tage
Sabonization
Sabonization

Молодцы, Герта!!

Vor 19 Tage
WwC-Bloody
WwC-Bloody

Banner klauen hertha leute gehen runter und sagen das das nicht geht Polizei schlägt mit gummi knüppel ein Das macht sinn

Vor 19 Tage
Ksc Saison 2018/2019
Ksc Saison 2018/2019

Ge Mat

Vor 19 Tage
Ksc Saison 2018/2019
Ksc Saison 2018/2019

Wii bekommen die das scheiß rein ?? Werfen sie das über den Zaun oder was Das war Schmarrn noch spüren als Ordner . So Wien Mannheim Wii in der. Relegation 2018 shooter die haben ein Feuerwehr gemartert die heten die Ruiz neun Pullover ab zu zurückkommen können Wii der dfb wollte

Vor 19 Tage
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Deutsche Sprache, Rechtschreibung...? Was läuft bei dir falsch?

Vor 12 Tage
mrku83
mrku83

Was wird da als gesungen?

Vor 19 Tage
FaFo
FaFo

Wie kommen die darauf denen die Zaunfahne zu klauen ? Eine selten dämliche Idee ist das ...

Vor 20 Tage
hubschab
hubschab

Wenn ich die Kommentare hier lese, muß ich annehmen, daß die meisten Fußballfans einen IQ unter 50 haben

Vor 20 Tage
Nanker Phelge
Nanker Phelge

So sieht's aus! Und 50 ist noch hoch angesetzt...

Vor 12 Tage
Fred Brasil
Fred Brasil

Sorry BVB'ler - das hatte nix mit Hertha zu tun. Der wahre Grund- die Freiberufler und Angestellten der Chausseestr. hatte mal wieder Betriebsausflug ;)

Vor 20 Tage
Ur Berliner
Ur Berliner

Die Polizei dein Freund und Helfer... Ich bin begeistert, echt... #hahohe #allebullensindschweine

Vor 20 Tage
Michael Völker
Michael Völker

Hmm alles nicht so schlimm wie alle tun.. Fans vollkommen im Recht.. frage mich nur warum man deswegen das halbe Stadion auseinander nehmen muss.. die Aktion war unnötig.

Vor 20 Tage
Raachen
Raachen

Ich bin BVB-Fan seit ich denken kann. Pyros und Rauchbomben an sich find ich schon geil, aber in Anbetracht dessen, dass das Abfackeln im Stadion nicht nur illegal ist, sondern auch für Unbeteiligte schon gefährlich werden kann (vor allem wenn irgendwelche Vollspasten die durch die Gegend werfen), find ich's schon ziemlich panne, wie sich alle Pyro-Befürworter oder Ultras unter solchen Videos darüber aufregen, dass die Polizei / Ordner in solchen Situationen einschreitet. Wenn der halbe Block identisch gekleidet ist und sich unter solchen Bannern vermummt, bringen die Kameras genau 0,0 um die Täter zu identifizieren. Soll die Polizei das dann einfach ignorieren und nichts tun?! Versteht mich nich falsch, ich bin bestimmt kein Freund der Polizei, wurde selber schon mal auf der Straße "hochgenommen" und wie ein Verbrecher behandelt, obwohl die Situation nicht entspannter hätte sein können... Ich bin aber vor allem deswegen Fan, weil ich das Spiel sehen und Borussia Dortmund u unterstützen will und nicht um den Fußball wie einige Ultras - und seien wir mal ganz ehrlich - vor allem zur Selbstdarstellung und als Stressventil zu missbrauchen. Ohne Ultras ist die Atmosphäre im Stadion und vor dem Spiel scheiße - ganz klar!! Kein echter Fußball-Fan will das missen und bekommt keine Gänsehaut wenn alle im Takt klatschen und singen oder Choreos über die ganze Tribüne machen. Aber es muss doch möglich sein, das alles tun zu können, ohne sich regelmäßig danebenzubenehmen und sich andauernd als das arme Opfer von (natürlich oft auch unberechtigter) Polizeigewalt darzustellen. Das kann kein Fußball-Fan ernsthaft gut finden, genausowenig wie eine Polizei, die zum Teil grundlos gegen Fans und Unbeteiligte vorgeht, aber das ist nunmal das Problem, wenn ein paar Spackos alle anderen mit reinziehen...

Vor 20 Tage
warhammer 82
warhammer 82

Schaut euch dieses Drecks Pack an lächerlich. Liebe Polizei nicht lang fakeln rein und zu schlagen diese voll Assi s haben es nicht anders verdient. Vermummen sich diese Lappen in die Fresse schlagen dieses Pack.

Vor 20 Tage
Gerald Koch
Gerald Koch

Fahnenklau von Bullen geht garnicht !!! Großes Lob an die Herthaner für die Verteidigung dieser von den Größten der Welt aus Magdeburg

Vor 20 Tage
Henry Meyer
Henry Meyer

von Säufern nichts anderes zu erwarten.. von de Bullen.. naja

Vor 20 Tage
Nixxonlols
Nixxonlols

Obergeil!

Vor 20 Tage
x Leon
x Leon

Wieso will die Hundertschafft fie Fahne abmachen? Aber die wichtigste Frage ist Wieso lässt sich die Hundertschafft das gefallen. Anstatt sie einfach rauf gehen (1:50) wieso lassen sie sich in die Ecke drängen

Vor 20 Tage
King Loui
King Loui

Scheinbar kommentieren hier nur Schulabbrecher, die jetzt in diversen Ultragruppierungen Mitglied sind. Die Maßnahme der Polizei war rechtmäßig. Die Hertha Fans haben nicht nur Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geleistet, sondern auch durch das Zünden von Pyrotechnik, sowie Vermummung Straftaten begangen. Wenn ich "ACAB" und "Polizeigewalt" lese kann ich nur mit dem Kopf schütteln, total unberechtigt.

Vor 20 Tage
DaimanAbdulla
DaimanAbdulla

Ich denke mal, Sie haben ein anderes Video gesehen. Was hat die Entwendung eines Fanbanners mit dem Einschreiten wegen Vermummung und Pyrotechnik zu tun. Und dann der unprovozierte Einsatz von Schlagstöcken gegen einen einzelnen Fan, der sein Eigentum retten will? Da Sie ja so schnell bei Verallgemeinerungen sind was die Kommentierenden hier angeht, mache ich da gleich mal mit. Sie sind recht eindeutig Mitglied der Polizeigewerkschaft. Es ist erschreckend, was man sich heutzutage als Fan auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel antun muss.

Vor 8 Tage
Jonas H.
Jonas H.

Verstehe das Problem nicht

Vor 15 Tage
BRedcND
BRedcND

Es zeugt dennoch nicht von einer sonderlich guten Polizeistrategie. Sieht man ja, was bei rausgekommen ist.

Vor 16 Tage
DA 98
DA 98

Drecksbullen

Vor 20 Tage
Klaus Grohte
Klaus Grohte

Ich hoffe mal das im nächsten Bundesliga-Heimspiel von Dortmund angeordnet wird das man die Zaunfahne von den Bayern einzieht. Mal sehen wie sich dann unsere artigen Bayern-Fans verhalten. Im übrigen kann der Einsatzleiter froh sein das die Lage nicht total durch diesen sinnlosen Einsatz eskaliert ist. Wenn nur 100 mehr über die Absperrung gesprungen wären um die Banner zu verteidigen hätte es zu einem Spielabbruch führen können. Denn ich kann mir gut vorstellen das es sich dann auf das Spielfeld ausgeweitet hätte.

Vor 20 Tage
Michael Michael
Michael Michael

Übrigens, Dortmunder Ultras bezüglich dieser Szenen pro Berlin!ABsS

Vor 20 Tage
HOLZI !BAUM
HOLZI !BAUM

😤

Vor 20 Tage
Obstloch Obsti
Obstloch Obsti

Respekt Hertha, genau so und nicht anders !

Vor 21 Tag
L1L570LL
L1L570LL

Egal welcher Verein. Keiner klaut eine Ultraflagge jeder Verrein bzw Fangruppe hätte eingeschritten.

Vor 21 Tag
Michael Hirsemann
Michael Hirsemann

Berlin Berlin wir scheißen auf Berlin

Vor 21 Tag
Stollentroll81
Stollentroll81

wusst erst gar nicht was los is, dann hab ich gesehen, dass die polizei die fahne klauen wollte. hahaha, wie beschränkt muss man sein? dass weiss doch jeder, dass die ultras da austicken bei fahnen! wo waren denn die szenekundigen beamten mal wieder?

Vor 21 Tag
Matt D.
Matt D.

Richtige 'Fussballidioten'…..lasst doch einfach eure aggressive assi Scheisse daheim ok? keiner hat Bock auf diese Pyroscheisse, dieses besoffene Rumgegröle und kollektive Rumscheissen….können die sich nicht einfach entspannen und Fussball gucken?

Vor 21 Tag
Lusor -Vincent
Lusor -Vincent

Die ganze Welt hast die Polizei

Vor 21 Tag
Der Kopfgeldjäger
Der Kopfgeldjäger

Seit ihr eigentlich alle blöd?! Was labert ihr alle davon die Polizei fängt an.. Am Anfang sieht man ganz klar das da jemand einen Pyrokörper anhat.. Daraufhin kommt die Polizei und schon springen welche über den Zaun.. Da ist die Reaktion der Polizei meiner Meinung nach schon gerechtfertigt.. Und was dann die Hertha Fans machen geht natürlich gar nicht... Aber auch schön das das Video nicht alles zeigt...sondern nur so das es möglichst danach aussieht das die Polizei anfängt..🙄 Also labert doch alle nicht so eine scheiße🙄😑

Vor 21 Tag
LMG sbus
LMG sbus

Unnötig...

Vor 21 Tag
Gravity
Gravity

Abzünden von Feuerwerkskörpern in der Öffentlichkeit ist unnötig.

Vor 21 Tag
deutscher türke
deutscher türke

😂😅aaaaaalle Bullen sind schweiiiiiiineeee,Mega Spruch

Vor 21 Tag
Renilein -
Renilein -

Bei 0:24 sieht man, wie EIN Hertha Fan runter springt und SOFORT schlägt der Polizist mit dem Schlagstock auf ihn drauf. Geht's noch? Aber das sieht ja wieder keiner. Es waren natürlich diese "bösen" Herthafans schuld. ACAB!

Vor 21 Tag
Austrian Mopeds
Austrian Mopeds

0:24 ein Fan spring runter und es wird direkt auf ihn eingeschlagen

Vor 21 Tag
Alex firework03
Alex firework03

Der Stadion sprecher soll die Fresse halten was Ein Spast

Vor 21 Tag
Klaus Neugebauer
Klaus Neugebauer

Ich war auch da, sogar mit Kindern im Block 62 gleich nebenan. Diese waren dank eurer Chaoten großen Gesundheitsgefahren durch die toxischen Rauchgase ausgesetzt. Es wurde auch Pyro auf die Polizisten geworfen, das geht nicht. Bengalos sind nicht als Wurfgeschoss zu nutzen! Für Zeugen ist beim Bundeskriminalamt ein Hinweisportal geschaltet. Es liegt ausreichendes Videomaterial vor, das es uns ermöglichen wird, viele Täter zu überführen. Die Staatsanwaltschaft prüft den besonders schweren Fall des Landfriedensbruchs, da ist die Höchststrafe 10 Jahre Haft.

Vor 21 Tag
Leon Eintracht
Leon Eintracht

Auf eine Aktion folgt eine Reaktion und egal aus welchem Grund die Polizei der Meinung war den Banner runterziehen zu müssen war diese Reaktion einfach zu erwarten. Gerade weil die Polizisten im Stadion jetzt auch nicht immer komplett die Unschuldigen spielen sollten wenn es um hohe Agressivität geht

Vor 21 Tag
Mettwurst10372
Mettwurst10372

Wäre die polizei nicht gekommen und hätte den banner weggenommen wäre die ganze lage nicht eskalliert, find mal einen fanclub der sich sowas gefallen lassen würde

Vor 21 Tag
jan sarstedt
jan sarstedt

Naja wer blöd genug ist ein Banner runterzureißen...

Vor 21 Tag
Georgi Kamenidis
Georgi Kamenidis

Unnötige Aktion der Polizei. Die können froh sein , das nicht alle runter gekommen sind . Was anderes ist euch nicht eingefallen, als zu versuchen, fremdes Eigentum zu klauen ? Und dann noch als erstes zuschlagen,dann Sorry , aber dann seid ihr nicht besser wie diese Chaoten .

Vor 21 Tag
Max Mustermann
Max Mustermann

1312 ein Leben lang!

Vor 21 Tag
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Einfach nur 4 15 15 6 !

Vor 12 Tage
bwg bwg
bwg bwg

ACAB!

Vor 21 Tag
Michael Wetli
Michael Wetli

A.c.A.b👊😤

Vor 21 Tag
三郷 SangouShizuku 雫
三郷 SangouShizuku 雫

Deutschen schonwieder. Ich als GERhater und JPlover eine herrliche Szene 😄

Vor 21 Tag
Sonnen Segler
Sonnen Segler

Wo ist der Zusammenhalt, gegen den Migrationspack am 11 DEZ, die Voksverräterin will den pack absegnen, dann ist vorbei mit Fußballspielen. Wieso gibt es nur Zusammenhalt im Stadion nicht davor.

Vor 21 Tag
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Mensch Sonnen Segler, da segelst du nun langsam aber sicher in Richtung völliger Unzurechnungsfähigkeit... Segle weiter in Richtung Sonne. Niemand hält dich auf. Du bist es nicht wert aufgehalten zu werden.

Vor 12 Tage
Jan Stecker
Jan Stecker

+Sonnen Segler Wie kommst du denn auf sowas? Ein bisschen paranoid, meinst du nicht?

Vor 21 Tag
Sonnen Segler
Sonnen Segler

+Jan Stecker Wenn erstmal eine Massen Gebets Veranstaltung auf den Fußball Platz stattfindet, bzw kein Fußball mehr erwünscht ist nach Islamischen glauben, wachen diese auf, dann ist es aber zu spät

Vor 21 Tag
Jan Stecker
Jan Stecker

Weil ein fanblock keine politisch homogene Gruppe ist. Ich kann aus eigener Erfahrung nur die Fans der Münchner Löwen einschätzen und da würden die meisten eher auf die Straße gegen Leute wie dich gehen als gegen den Migrationspackt.

Vor 21 Tag
Eichwiesel
Eichwiesel

Dreckspack!! Stadionverbote lebenslang!!

Vor 21 Tag
Marius Auge
Marius Auge

Bei Waldhof hat die Polizei 👮‍♀️ sich nicht getraut rein zu gehen und dann den Verein gestrafft 😂💙🖤 💪🏻 Scheiss DFB

Vor 21 Tag
Oppenheimer 1984
Oppenheimer 1984

Acab.

Vor 21 Tag
Martin O.
Martin O.

Unsere Polizei ist so schwach. Unfassbar.

Vor 21 Tag
PhantiSaw
PhantiSaw

Es ist eine Straftat schnallt es endlich http://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=http://www.gdp.de/gdp/gdpmp.nsf/id/DE_GdP_M-V_Gewalt_im_Fuszball_-_finanzielle_Beteiligung_der_Vereine_bei_Polizeieinsaetzen_ist_der_fa/%24file/GdP_Pyrotechnik.pdf&ved=2ahUKEwieloKujK3eAhXEfFAKHSrQAaQQFjAAegQIAhAB&usg=AOvVaw39fD9E1g67LOJtD5LxCKjE

Vor 21 Tag
Oli min
Oli min

Es ist eine Ordnungswidrigkeit. Schnallt es endlich. Lesen kann doch nicht so schwer sein! (Auch deinen eigenen Link zu lesen, kann nicht so schwer sein!?!) Eine Ordnungswidrigkeit, die in NRW mit max. 250€ bestraft wird (http://www.bussgeldkatalog.org/umwelt-feuerwerk-sprengstoff/#nowe) "Feuerwerkskörper an bewohnten oder von Personen besuchten Orten ohne Anzeige oder ohne rechtzeitige Anzeige abgebrannt." Bei bengalischen Fackeln handelt es sich im Übrigen um Feuerwerk der Klasse T1: Diese Feuerwerkskörper für Bühne und Theater werden als Effekte ausgelöst. Dabei lassen sie Nebel oder verschiedene Lichter erscheinen. Sie stellen eine geringe Gefahr dar und sind ab 18 Jahren ganzjährig erhältlich. (z.B. hier http://www.pyroweb.de/starklicht-bengalfackel-rot-bengalo/)

Vor 21 Tag
Aek Stuttgart
Aek Stuttgart

Der Deutsche: Was für Idioten Rest der Welt: Wow sieht das geil aus

Vor 21 Tag
LiamZakoba
LiamZakoba

In deiner Welt sieht das vielleicht "geil" aus...

Vor 20 Tage
Joo KiP
Joo KiP

Es gibt echt peinliche Menschen

Vor 21 Tag
stan libuda
stan libuda

einscheiss pyro uns sie müssen son aufstand machen? ACAB halts maul sprecherotze wer fängt den müll genn an???? wer fängt d

Vor 21 Tag
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Hey Stan, da hast du ja mal richtig toll was geschrieben (so richtig mit Buchstaben, voll die korrekte Rechtschreibung und so). Der alte Libuda würde sich im Grabe umdrehen wenn er wüsste was für ein Horst sich mit seinem Namen schmückt ...

Vor 13 Tage
Pi-3_141592
Pi-3_141592

Einfach nur peinlich. Das Verhalten der "Fans" sowie einige Kommentare hier, die dieses unterstützen und die Gewalt gegen die Polizei befürworten. Pyrotechnik gehört nicht ins Stadion. Jedes Wochenende schaffen es 99> % der Fans friedlich mit Gesang, Tröten, Händen, Pauken etc. gute Stimmung zu verbreiten - ganz ohne solche "Hilfsmittel". Die Sicht bleibt dadurch sogar uneingeschränkt und man braucht als Außenstehender keine Angst vor Raketenkörpern o. Ä. haben (wie sich Pyrotechnik auf die Atemluftqualität auswirkt, weiß ich nicht) Wenn ihr Bengalos so toll findet - und das dürft ihr ja durchaus - dann trefft euch doch auf irgendeinem Privatgelände und dann feiert dort eure Party. In einem öffentlichen Raum finde ich solch ein Benehmen unglaublich egoistisch. Dem Verein schadet es in jedem Fall und das ein Stadionbesucher nicht zu Schaden kommt, kann einfach nicht garantiert werden; da könnt ihr noch so sicher im Umgang mit den Feuerwerkskörpern sein. Der Einsatz der Pyrotechnik (und der Verdacht auf weitere Einsätze) reicht m. E. doch schon aus, um den Eingriff der Polizisten zu rechtfertigen. Und wer diese attackiert, darf sich nicht darüber wundern, dass zurückgehauen wird. "Wir lassen uns von den Bullen doch nicht unser Eigentum stehlen": Ich bin mir sicher, dass das Banner nach der Beschlagnahmung wieder in die Hände der Eigentümer übergeben worden wäre, solange sich herausgestellt hätte, dass mit dem Banner alles in Ordnung wäre und sich darunter keine weitere Pyrotechnik befunden hätte. Und selbst wenn dem nicht so wäre, es ist nur ein Banner. Mag sein, dass es (zeit-) aufwendig produziert wurde. Aber deswegen gleich körperliche Gewalt anwenden? Ein Haufen erwachsener Männer, der wegen eines Banners zu einer Horde wilder Tiere mutiert? Dann ist das Banner eben für dieses eine Spiel Geschichte. Aber wenn man will, kann man auch in Allem eine Provokation sehen, mit der man dann seine eigene Gewalttätigkeit begründet... Ein Hertha-Fan.

Vor 21 Tag
Cyphre75 -
Cyphre75 -

+Pi-3_141592... Und trotzdem urteilen? Du weisst, das die Ultras mit dem DFB verhandeln wollten, dass eine extra Zone zum sicheren abbrennen von Pyros eingerichtet wird? Ich fahre selbst zu so ziemlich jedem Spiel und das seit 1988. Was auffällt, ist die Kaputtreglurierung von Leuten wie Dir, die nie selbst vor Ort waren. Ich habe es zwar schon mal erwähnt, aber in den Jahren habe ich nicht einmal miterlebt, dass jemand verletzt wurde. Durch Polizei viele. Anfang der 90er waren die Bengalos bei weitem nicht so sicher wie heute und da hat es keinen gejuckt. Warum jetzt? Man zündet das Bengalo doch dort an, wo Gleichgesinnte stehen. Deutschland ersäuft in unsinnigen Gesetzen, weil ahnungslose Korinthenkacker ihren eigenen Kampf gegen Langeweile angetreten haben. Wer in die Kurve geht, weiss doch, dass dort der Platz für den gemeinen Pöbel ist. Wer es nicht mag, soll sich sonstwo hinsetzen. Sollte man es mal schaffen, uns aus den Kurven zu vertreiben, garantiere ich Dir den Tod der Stimmung in den Stadien. Und damit auch den Tod des Fussballs. Davon bin ich zu 100% überzeugt.

Vor 21 Tag
Pi-3_141592
Pi-3_141592

+Cyphre75 - Noch nie.

Vor 21 Tag
Cyphre75 -
Cyphre75 -

Wie oft bist Du in einer Fankurve gewesen?

Vor 21 Tag
Jonas TV
Jonas TV

Spinner

Vor 21 Tag
SpartanG318
SpartanG318

Kann mir mal einer sagen, wieso die Bullen bei 2:10 die Zaunfahnen da abmachen?! Die Erklärung hätt ich gern mal gehört

Vor 22 Tage
Last Man Standing
Last Man Standing

Why did the police want to take away the banners? They were just lying on the floor? Greeting, PSV Eindhoven

Vor 22 Tage
team kuku
team kuku

anstatt fußballfans zu provozieren und zu attackieren sollten die Einsatzkräfte sich in unseren Innenstädten und in asylantenheimen begeben um massenvergewaltigungen morde und Körperverletzung zu verhindern!!!

Vor 22 Tage
Sterne auf den Suv's
Sterne auf den Suv's

ACAB

Vor 22 Tage
Nanker Phelge
Nanker Phelge

Seht euch mal das hier an: http://www.youtube.com/watch?v=-rOnbHTWUM4 Dann wisst Ihr, dass der Polizeieinsatz NICHT durch EIN Bengalo ausglöst wurde. Diese Dumpfbacken haben sich hinter dem Banner versteckt um diese Pyro-Orgie zu starten, daher ist es aus meiner Sicht nachvollziehbar, dass die Polizei das Banner kassieren wollte (dient zur Vorbereitung einer Straftat). Auf der Tribüne darüber sitzen ganz normale Leute, evtl. mit Kindern und die kriegen diesen ganzen schädlichen Qualm ab. Das Ganze ist einfach nur rücksichtslos und dumm und hat mit "Fankultur" nix, aber auch garnix zu tun. Also, verschließt mal nicht die Augen vor der Wahrheit, ohne diesen Pyro-Irrsinn wäre nix passiert. Ich bin seit den frühen Siebzigern ein Fan von Hertha BSC und seit 30 Jahren Vereinsmitglied. Es tut einfach nur weh, zu sehen wie solche Nullnummern die Farben meinenes Vereins in den Dreck ziehen. Und hier werden diese armseligen vermummten Gestalten teilweise noch als Helden dargestellt die ihr Fähnchen verteidigen. Ich bin Herthaner und die nicht!

Vor 22 Tage
Mike Niggemann
Mike Niggemann

Durch solche Aktionen versucht doch der DFB und die Politik schon seit Jahren nen Keil in die Fanszenen zu treiben. Die Reaktion der Herthaner ist absolut gerrechtfertigt. Wenn man ein Banner klaut ist es das gleiche,wie wenn man den Namen klaut! Fußballmafia DFB!!!

Vor 22 Tage
Marco Blins
Marco Blins

ACAB Dreckspolizei

Vor 22 Tage
Kai Herrmann
Kai Herrmann

1) Herzlichen Dank für die Dokumentation der Ereignisse. 2) Zu all den „Die Bullen haben provoziert“-Kommentaren: Wer hat denn WÄHREND DES SPIELS (ich meine nicht die sog. „Choreo“ am Anfang) weiterhin mehrmals Pyrotechnik gezündet? Doch wohl die Herta-Ultras. Also jetzt bitten nicht rumheulen, wenn die Provokation geklappt hat und die Polizei reagiert. Denn das wollten die Ultras doch offensichtlich. 3) Komisch, dass niemand was dazu sagt, dass ein Herta-Ultra ein Bengalo auf die Polizei geworfen hat. Ist in dem Video klar zu sehen. Können wir uns wenigstens darauf einigen, dass das auf keinen Fall okay ist?

Vor 22 Tage
Rolf Lenhard
Rolf Lenhard

Also da muss ich sagen das geht ja garnicht was die cops abziehen ,Gut gemacht Berlin

Vor 22 Tage
9Jopro0
9Jopro0

Ihr heult rum, dass Polizisten von der Bevölkerung auf immer mehr Ablehnung stoßen und liefert dann solche Bilder echt das allerletzte schämt euch!

Vor 22 Tage
Christiano Preußler
Christiano Preußler

Unseren Neubürgern würden sie nicht die Fahne klauen! Da hätten sie Angst davor! 🍺🍺🍺

Vor 22 Tage
yaco77y
yaco77y

kann mir jemand erklären warum die Polizei das Banner beschlagnahmen wollte? Ich mein das war doch völlig offensichtlich dass sich Ultras (egal von welchem Verein) sowas nicht gefallen lassen und es eskalieren wird...

Vor 22 Tage
TeerlineLP
TeerlineLP

Krass was es für dumme Menschen gibt

Vor 22 Tage
klangbar11
klangbar11

Leider darf die Polizei nicht schießen.Das dämliche Hauptstadtpack hätte ein paar Gramm Blei im Kopf verdient. Dann wäre da wenigstens nicht nur Hohlraum :D

Vor 22 Tage
LiamZakoba
LiamZakoba

Wùnscht anderen Menschen den Tod... Was soll man vor dir halten?

Vor 20 Tage
LiamZakoba
LiamZakoba

Du bist auch Hohlraum...

Vor 20 Tage
TeerlineLP
TeerlineLP

Klasse Qualität

Vor 22 Tage
Bomberman
Bomberman

wie blöd kann ein Einsatzleiter sein, der anweist das Banner direkt vorm Ultrablock zu entfernen.....Ist das die bekannte Deeskalationsstrategie???? Nicht zu fassen

Vor 22 Tage
Alex Kocso
Alex Kocso

Warum haben die Polizisten den Hertha Fans eigentlich die Zaunfahnen abgenommen?

Vor 22 Tage
lol_ bsg
lol_ bsg

Alter was bilden sich die Bullen ein wer sie wären.. Sie können doch nicht versuchen eine Zaunfahne mit einer Hundertschaft zu entwenden... Ich meine in dem Unterrang stehen 4000 Gewaltbereite Herthaner!!! Komplett unnötiges Verhalten!! aber... : ALLE BULLEN SIND SCHWEINE! 😠 A. C. A. B😡

Vor 22 Tage
jonny d
jonny d

Polizei ist selbst Schuld

Vor 22 Tage
lisa schneider
lisa schneider

Diese Fans sind das letzte.

Vor 22 Tage
sharkone
sharkone

Qual era il.problema di quello striscione?!?

Vor 22 Tage
Thomas GpunktHSV
Thomas GpunktHSV

Das vermummte asoziale Dreckspack versteht nur eine Sprache: Gummiknüppel und Reizgas in die Fresse. Kompliment an die Einsatzleitung der Polizei. Alles richtig gemacht!

Vor 22 Tage
David Hancharik
David Hancharik

Alles richtig gemacht, Ordnungskräfte und Polizei. Pyrotechnik hat N U L L im Stadion zu suchen, da es eine Straftrat ist, wenn man zündelt. Wenn man sich zusätzlich sehr feige maskiert und unnötig provoziert, muss man eben mit den entsprechenden Konsequenzen leben. Das Stadion ist kein rechtsfreier Raum. Verstehen aber die Kinder der Ultrabewegung nicht. Wenn ihr zündeln wollt, dann tut das in eurem Garten aber nicht bei offiziellen Veranstaltungen.

Vor 22 Tage
Oli min
Oli min

+David Hancharik Dann rufe ich im schlimmsten Fall die Polizei. ;) Wenn diese dann allerdings 10 Gäste teilweise schwer verletzt (weil sich 2 daneben benommen haben), im Wohnhaus eine Massenpanik provoziert wird, weil das Haus mit Tränengas eingenebelt wird, dann halte auch ich als Gastgeber das für unverhältnismßig. Hierzu die Stellungnahme der Fanhilfe des BVB: http://www.fanhilfe-dortmund.de/gemeinsame-stellungnahme-der-fanhilfe-dortmund-der-fanhilfe-hertha-b-s-c/ Achso, Hausverbot gibt es für die beiden renitenten Wildpinkler natürlich!

Vor 20 Tage
David Hancharik
David Hancharik

+Oli min Von wem kamen dann die Provokationen??? Stell Dir mal vor - Du feierst eine Party. EIn Teil der Gäste benimmt sich total daneben. Meinst Du dann tatsächlich die Party geht ohne Konsequenzen weiter?

Vor 20 Tage
Oli min
Oli min

+David Hancharik Es gab, aufgrund der massiv überzogenen Eskalation der Polizei insgesamt 51 Verletzte. Es wurden 45 Berliner Anhänger (teilweise schwer) verletzt und 6 Polizisten leicht. Die Gerüchte über die "Atemnot" der Dortmundanhänger im Oberrang (sollten wohl 10 gewesen sein) konnten bisher durch die Polizei nicht bestätigt werden. Fazit: 45 verletzte Gästefans (teilweise mit krankenhausaufenthalt) und 6 leicht verletze Polizisten, welche den Dienst fortsetzen konnten. "Es habe insgesamt 51 Verletzte gegeben, teilte die Dortmunder Polizei mit - neben 45 verletzten Berliner Anhängern auch sechs Polizisten" http://www.rbb24.de/sport/beitrag/2018/10/Ausschreitungen-im-Hertha-Block-ueberschatten-Remis-beim-BVB.html Klingt für mich genauso verhältnismäßig wie der Einsatz von Tränengas gegen Falschparker. (Bereits oben von HBSC Berlin beschrieben) Man stelle sich nun vor, die Polizei hätte nicht eskaliert... Genau wieviele Verletzte hätte es dann gegeben? Wahnsinn...

Vor 21 Tag
David Hancharik
David Hancharik

+HBSC Berlin Wenn Menschen verletzt werden, wird aus einer Ordnungswidrigkeit eine Straftat.... Und nu, Herr Klugscheißer?? Macht doch euer suppiduppi Bengalos Anzündeln, da wo keine Menschen verletzt werden können. Bei einem überfüllten Block ist die Gefahr einfach viel zu groß. Egal. Euer verein darf wieder mal eine ordentliche Geldstrafe wegen euch Kinden zahlen. Könnt stolz auf euch sein. :-D

Vor 21 Tag
David Hancharik
David Hancharik

+HBSC Berlin Du weißt aber schon, wer Hausrecht hat, oder? Ihr seid NUR GÄSTE. Mehr nicht. Aber die Zeche wollt ihr nie zahlen, dafür ist doch der Verein da. LOL!!! :-D

Vor 21 Tag
Zieh den Rucksack aus
Zieh den Rucksack aus

Abgeschoben und ins Gefängnis gehört das Pack!

Vor 22 Tage
Mori Kalori
Mori Kalori

Der Einsatzleiter der dortigen Polizei sollte umgehend von seinen Posten erlöst werden. Wie fern ab der Realität muss man sein anzuordnen, dass die Zaunfahne eingezogen wird. Schön zu sehen ist auch wie weitere Fahnen der Fans willkürlich durch die Polizei heruntergerissen werden und die herbeieilenden Fans/Besitzer der Fahnen dies durch festhalten unterbinden wollen und dabei mit den Schlagstöcken malträtiert werden. Einleuchtend dass sich die Fans solidarisieren und anschließend aggressiv auf die Polizei reagieren. Als Laie sehe ich dort Sachbeschädigung, Raub und gefährliche Körperverletzung welche von der Polizei begangen wird.

Vor 22 Tage
Nika Dixon
Nika Dixon

Die Polizei denkt auch sie seien die Schöpfer des Universums 🙄 und sich dann Wundern wenn es eskaliert. Zumal die Fans echt ruhig waren, bestand nicht mal Grund in bzw zum Block zu gehen wegen dem bisschen Rauch jedenfalls nicht.

Vor 22 Tage
Ferenc Puskás
Ferenc Puskás

Sicher war es nicht ganz klug, das Banner zu nehmen. Aber die Gewalt kann man nicht mit Fankultur rechtfertigen.

Vor 22 Tage
KAking89
KAking89

Polizeiwillkür at its best... ist denen ihr Gebot nicht eigentlich Deeskalation ? Nun ja, wie man in den Wald hineinruft, so schallt es zurück ! Saubere Antwort von den Brüdern aus Berlin. Applaus aus Karlsruhe !

Vor 22 Tage
byIch
byIch

ACAB!

Vor 22 Tage
Tony Nemec
Tony Nemec

ACAB

Vor 22 Tage
Zecke Zeckmeck
Zecke Zeckmeck

Löst sich denn die Hauptstadtmafia jetzt auf, oder ist der Fahnenklau von der Polizei damit gerechtfertigt das es die Polizei gewesen ist?🤪🤪🤪

Vor 22 Tage
Cobraspielt 555
Cobraspielt 555

Ha Ho He Hertha BSC

Vor 22 Tage
Cobraspielt 555
Cobraspielt 555

Traurig von den Bullen😂

Vor 22 Tage
Bratano
Bratano

Der absolute Witz ist ja die Stellungnahme der Polizei das man das Banner beschlagnahmen wollte um weitere Straftaten zu verhindern.

Vor 22 Tage
Spritfresser Cosworth
Spritfresser Cosworth

Ist es nicht Teil Ihrer Ausbildung Eskalation zu vermeiden? Hier wurde von Seiten der Polizei zu tief provozierend gehandelt, auch wenn der Hertha Block nicht gerade unschuldig dabei war. Kein Wunder das der Slogan...“ALLE BULLEN SIND SCHWEINE“ von allen Seiten durch die Arena hallt! Mit einigen Chaoten ist immer zu rechnen da stimme ich zu, aber daraus solch eine Eskalation werden zu lassen ist nicht gerade förderlich für das Gesamtbild des Fußball. Sind immerhin auch Kinder im Stadion die so etwas ansehen mussten... toll gemacht! 👎

Vor 22 Tage

Nächstes Video