Schmerzensgeld und deswegen dauerte es so lange nach dem Unfall ! TALK!!


German Truck Driver
German Truck Driver

Minute 9:11 ;-DDDDDDDDDDDDDDDD

Vor 7 Monate
BlackFoxer
BlackFoxer

German Truck Driver Da ist das Wasser ! Kuk Mal ob es nass ist xD.

Vor 6 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Die Märchenstunde des Grauens!

Vor 7 Monate
AmiAmaOnFire
AmiAmaOnFire

Das Problem bei ausländischen Unfallverursachern (vor allem LKWs), dass der Unfallschaden etc. von einer deutschen Versicherung wie die Allianz übernommen wird. Das Gleiche gilt zwar für einen deutschen Unfallverursacher in einem Land, welches im Abkommen mit drin ist, da wird der Schaden von einer hiesigen Versicherung übernommen, aber wie oft macht ein Deutscher im Ausland wie Polen oder Bulgarien einen Unfall und wie oft machen Ausländer auf deutschen Autobahnen Unfälle. Deswegen sind Versicherungen im Ostblock so spottbillig für LKWs und hier in Deutschland so viel teurer. Na da können sie ja auch gut Unfälle bauen, ne, müssen ja nicht für zahlen (einstehen). Dann noch den Notfallassistenten ausschalten (wird übrigens nicht bei Polizeikontrollen kontrolliert, es ist nicht Pflicht ihn anzuhaben. Es ist nur Pflicht bei neuen LKWs, ihn einzubauen), schneller überholen, Windschatten nutzen können, aber kein Sicherheitsabstand, nur um schneller am Ziel zu sein und Geld zu sparen. Billiger wirds dann auch noch, wenn man mit Adblue fährt (deutlich weniger Maut) und ein Gerät einbaut(kostet glaube ich 25 Euro und es wird auch oft standardmässig in Ostblock-Werkstätten angeboten, es zu verbauen), also, ein Gerät, was dem Adbluesensor oder so immer das Gefühl vermittelt, dass der Adbluetank voll sei. Damit werden im Monat 5000 Euro gespart. Aber da die LKWs dafür ausgelegt sind, mit Adblue zu fahren, fahren sie ohne Adblue noch dreckiger als normale LKWs. Und wenn jetzt jemand argumentiert, dass hat nicht Hand und Fuß, Limburg Süd passieren ständig LKW-Unfälle, manchmal sogar jede Woche. Das ist da so normal, dass man noch nicht mal was im Internet davon liest. Ich war bei so einem Unfall Ersthelferin und wollte später wissen, wie es dem verunfallten LKW-Fahrer geht (der übrigens aus dem Ausland kommt). Im Internet stand gar nichts über so einen Unfall, weder in irgendeinem Polizeireport noch irgendein Zeitungsartikel. Immerhin gab es über 1-2 Stunden eine Vollsperrung auf der A3, da denkt man sich, da müsste doch was stehen. Fehlanzeige. Leute, die in der Nähe der A3 arbeiten können von vielen LKW-Unfällen bei Limburg Süd berichten. Und mich als häufige Autofahrerin kotzt es an, pardon für die Wortwahl, dass ich ständig Gefahr laufe, von einem LKW an einem Stauende zerquetscht zu werden. Deswegen meide ich die LKW-Spur wenn es zu einem Stau kommt und schaue immer mal in den Spiegel. Wenn da so ein LKW angedonnert kommt, hilft es als Auto nur noch sich irgendwo reinzuquetschen, egal wie, nur nicht im Weg von einem LKW stehen. Es gab schon genug LKW-Fahrer, die zu Mördern wurden, weil sie ein Stauende übersahen und ein Auto zerquetscht haben. In England hat dafür einer 10 Jahre bekommen (Eine komplette Familie wurde ausgelöscht, Vater, Mutter, zwei Kinder). Deswegen finde ich es gut, dass Du den Notfallassistenten eingeschaltet hast, GTD. Danke!

Vor 7 Monate
chrisses95
chrisses95

Kraftfahrer genau nur der Abstandstempomat kann bis auf 20km/h runterbremsen

Vor 7 Monate
Commander Benz
Commander Benz

,,bin gerade mit dem zu den draußen . Ist mega sonnig. Eh..bin gerade mit den Hunden draußen." 🤣

Vor Monat
Fabian 354
Fabian 354

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber die Begriffe Schmerzensgeld und Schadensersatz werden in deinem Video leider etwas durcheinander gemischt. Das fällt aber wahrscheinlich auch nur einem Jurastudenten wie mir auf. Zu der Sache mit der Akte: jeder Anwalt könnte ein Buch darüber schreiben, wie lange er auf Akten der Polizei, Staatsanwaltschaft oder des Gerichts oä warten muss.

Vor Monat
Best of Cars
Best of Cars

0:51 dacht mir so, hat der grad unge verarscht? zurückgespult und lachflash😂😂

Vor Monat
Christian Voss
Christian Voss

Etcetera, viel Gerede ohne Sinn und Verstand. Etcetera, macht dir doch bitte mal kleine Notizen über ein Thema. Etcetera, und beende doch bitte mal Sätze. Etcetera

Vor 2 Monate
Edgar Fink
Edgar Fink

Ich hatte am 01.07.2009 einen sehr schweren Autounfall ( an dem ein anderer Schuld war! ). Ich lag 2 Wochen im Koma und war auch kurzzeitig tot. Aber ich habe überlebt, zwar mit schweren Folgen ( ich kann mit 15 fast keine Sportarten ausüben ). Ich war an dem Tag des Unfalls 6 Jahre alt, so hat mich der Unfall auch optisch sehr verändert. Ich habe eine tiefe Narbe über dem linken Auge und meine Augenbraue ist auch zur hälfte weg, ich muss eine Brille tragen da mein Sehnerv im linken Auge fast vollständig zerstört ist ( Sehkraft: -5,8 auf beiden Augen ), psychisch hat mich das auch sehr Hart getroffen, ich stotter jetzt immer noch und hatte sehr schlimme Schlafstörungen. Aber jetzt auch mal was zu der Polizei, Anwälte etc. Ich habe bis jetzt immer noch nichts an Geld oder ähnliches bekommen. Das ist nun 9 JAHRE her. Ich hatte 27 Operationen wegen Diesem Unfall, und die meisten privat da die Versicherung zu geizig war/ist. Also hattest du noch sehr viel Glück. Liebe Grüße aus Niedersachsen Edgar

Vor 2 Monate
celilexus
celilexus

Ist nicht viel Geld für die Schmerzen. Da könnten die schon 2 Nullen dranhängen.

Vor 2 Monate
Henning van Räumle
Henning van Räumle

Die 1k€ Pauschale bekam ich bei meinem Unfall (Motorradunfall, Vorfahrt wurde mir genommen) damals auch recht schnell, aber bis ich endlich den Rest bekam, für beschädigte Schutzkleidung etc. (Mopet gehörte meinem Vater, Geld bekam er "relativ" schnell), dauerte etwas über 3 Jahre!!! Ich wurde etliche male zum Arzt geschickt, für Kontrolle und Gutachten. Ich habe das kotzen bekommen.

Vor 2 Monate
Blaulichter NRW
Blaulichter NRW

eine frage : ist den rettungskräften etwas passiert??

Vor 2 Monate
Frank Otterpohl
Frank Otterpohl

Bremsassis reagieren nicht mehr sobald der Fuss auf Bremse steht. Der Abstandsassi ist unabhängig davon.

Vor 3 Monate
ShafterLP
ShafterLP

Wie oft kommt etc vor? 😂

Vor 3 Monate
Stefanie Deveci
Stefanie Deveci

Diesmal langatmig mit Wiederholungen, schade.

Vor 4 Monate
catchUP
catchUP

Hipster-Frisuren sind bei unserer Jugend schon häßlich, bei deinem Alter hingegen, ist es einfach nur Peinlich!

Vor 4 Monate
justin bank
justin bank

Hey Um deine Frage zu beantworten (besser spät als nie) ja im den Sicherheits fehlerspeichern der bremsanlagen kann das ausgelesen werde oder auch im zentralen Führungs rechen

Vor 4 Monate
Der Thüringer
Der Thüringer

Laie rege dich nicht auf das ist deutsche Bürokratie

Vor 4 Monate
cie kay
cie kay

Also erstmal alles Gute euch allen Truckdrivern- aber ich habe da doch noch fragen: Du selber bist doch bei einer Spedition angestellt. Dein Bruttolohn wird wohl die 3000€ Marke nicht überschreiten. Aber immerhin hat Dein Cheff Dir den Scania nach Deinen Wünschen spendiert. Bist halt lange in der Firma und ein guter zuverlässiger Fahrer. Spesen sind nicht kalkulierbar- als Lohzusatzleistung oder Trinkgelder kannste auch nicht bei der ARGE angeben, um mehr als ALG 1 herauszubekommen. Auch Deine Werbung bei Y-tube kannste auch nicht als Verdienstausfall geltend machen. Das ist der Grundlohn! Der wird von der Krankenkasse für den einen Monat übernommen. Inklusive Heilkosten etc. Da Du ja auch schon vorschäden hattest- werden die abgezogen. Privatrechtliche Gegenstände mußt du einklagen- wie dein Laptop.Läuft das ganze nicht alles über den Rechtanwalt Deines Arbeitgebers? Im Bezug der Schadensermittlung wird doch ein unabhängiger Sachverständiger von der Polizei eingeschaltet, der die Technischen Umstände und zusammenhänge ermittelt. Oder irre ich mich? Die Polizei verfügt wohl nicht über das Technische wissen, um diese zusammenhänge zu erkennen. Das heißt-mangelnde Fortbildung. Es sind ja in dem Fall 3 Parteien an dem Unfall beteiligt. Um Herauszufinden, ob der Auffahrende seinen Bremsassisten ausgeschaltet hat, obliegt doch einzig und alleine einem Sachverständigen, der auch für die Versicherungen arbeitet. Oder sehe ich das falsch? Ich denke die Schadenssumme auch für den mittleren LKW beträgt schon eine summe über 100.tausend. Ich weiß, wie unleserlich sich die Daten über den Ausdruck über die Fahrerkarte sind. Aber Du Kai- solltest als Berufkraftfahrer wissen, was im Speicher 13:33 des Auslesegerätes für Daten abgefragt werden. Und auch informiert sein, welche Daten sich im Speicher des Scanias befinden. Mittlerweile und auch dank der Sicherheit sollte sich ein LKW Fahrer sich auch für IT-Sicherheit im LKW interessieren. Das ist zwar langweiliger als Pornos gucken etc... aber rettet Menschen! Danke fürs lesen- und hoffe noch auf weitere spannende Videos von Dir!

Vor 5 Monate
Nils Ahlborn
Nils Ahlborn

Wär echt mal schön wenn man mal was gutes von der Polizei hört 🤐🤐😞😞

Vor 5 Monate
Daniel Hemmerling
Daniel Hemmerling

Habe das Video grade gesehen. Die haben doch die Zulassung der Unfallverursachers. Da stehen doch alle Daten drin. Also Fahrgestellnummer etc.... Mit dieser Nummer braucht man doch bloß zum Hersteller gehen und sagen ich brauche für dieses Fahrzeug alle verbauten Assistenzsysteme. Kann doch nicht sein das es jetzt nicht mehr festzustellen ist zumal sich die Sachlage ändern würde...

Vor 5 Monate
Scorpo's AK-47 Kalashnikov
Scorpo's AK-47 Kalashnikov

9:24 Das "Bzzt" Warst du das oder mein Handy?

Vor 5 Monate
testversucher
testversucher

Ein Notbremsassistent muß nur die Geschwindigkeit um 10 oder demnächst um 20 Km reduzieren. Soviel zum Thema kleiner Auffahrunfall. Ausserdem gibts auch LKW die gar keinen haben müssen. Zu erkennen im Fahrzeugschein am Eintrag Geländefahrzeug. Alles andere ist nice to have. Kostet je nach Hersteller vielleicht auch Aufpreis.

Vor 6 Monate
Wvidz
Wvidz

lol du warst zur selben zeit wie ich in england XD

Vor 6 Monate
BWR Kevin
BWR Kevin

so bald es zum Unfall kommt speichert der die Geschwindigkeit und die Reaktion der bremse muss natürlich ein aktueller lkw sein wie new actros

Vor 6 Monate
xXKuraikuXx
xXKuraikuXx

Hallo Kai ein kleiner tip von mir du kannst die spät folgen auch noch einfordern wenn du operiert wirst und und und mach dich mal kundig

Vor 6 Monate
PsychoSunny
PsychoSunny

So wie ich das gelesen hab ist das mit dem Notbremsassistenten nicht ganz korrekt. ("Die Anforderungen an Notbremssysteme sind jedoch recht moderat. So müssen selbst in Stufe 2 bei stehenden Hindernissen lediglich 20 km/h aus den 80 km/h Fahrgeschwindigkeit abgebaut werden. Das würde eine Kollision der 40 t schweren Fahrzeuge mit immer noch 60 km/h bedeuten! ") So stand es auf der ADAC Seite

Vor 6 Monate
SODGamer1
SODGamer1

Das mit der Angst, bzw Sorge wenn einer Hinter einem ist, kenne auch. Mir ist mal jemand als ich an einer Ampel stand hinten drauf Gefahren, seit dem gucke ich immer in den Rückspiegel, wenn irgendwo stehe :D

Vor 6 Monate
GA Archiv - Unofficially
GA Archiv - Unofficially

Du beschwerst dich in dem Video eindeutig über die deutsche Bürokratie......Ich fühle mit dir....

Vor 6 Monate
Rik's Modellbau
Rik's Modellbau

Es gibt nicht grad wenig Lkw-Fahrer, die der festen Überzeugung sind, dass der Notbremsassistent lebensgefährlich ist und schalten ihn deshalb aus. Sind schlecht oder falsch informiert. Sicher, wenn jemand mit seinem Auto bei 80 km/h knapp vor dem Lkw einschert, kann das schon eine Notbremsung auslösen. Aber wenn jeder den Sicherheitsabstand auch nur annähernd einhält, ist das ja gar kein Problem. Und wir Pkw-Fahrer müssen halt immer daran denken, genügend Platz vor dem wiedereinscheren zu lassen. Dann klappt das auch mit dem Fahren :-)

Vor 6 Monate
MarcelSpielt
MarcelSpielt

Unfälle sind immer mega stressig

Vor 7 Monate
Selodes
Selodes

Das ging ja bei dir noch relativ schnell. Ich wurde im August 2016 während ich mit dem Motorrad im Kreisverkehr war von einem einfahrenden Auto von der Seite ungebremst an bzw. umgefahren. Hat natürlich ordentlich weh getan, hab glück das ich noch lebe, Motorrad Totalschaden, Lohnausfall, komplette Schutzkleidung kaputt und zusätzlich war das damals noch mein einziges Fahrzeug -> sprich nachdem ich wieder Gesund war nicht mal mehr mobil gewesen außer Öffentlichen. Seit Ende September 2016 läuft der ganze Mist über meine Anwältin, da sich die Versicherung weigert zu zahlen. Habe noch keinen Cent gesehen bisher. Selbstverständlich war die Polizei vor Ort und hat alles aufgenommen. Ergebnis: Ich war im Kreisverkehr, er hat mir die Vorfahrt genommen und dabei einen Unfall verursacht. Unfallgegner hat auch zugegeben, dass er abgelenkt war und nicht mal den Kreisverkehr gesehen hat. Mittlerweile ist auch die Schulfrage geklärt, die 100% bei meinem Unfallgegner liegt. Geld habe ich trotzdem noch keins. Hab also alles in allem bisher ein paar Tausend Euro Miese gemacht ohne jegliche Schuld am Unfall zu haben.

Vor 7 Monate
Daniel Kraft
Daniel Kraft

hatte auch einen schweren Unfall, musste auch 6 Monate warten bis die Forderungen bezahlt wurden. Musste also Geld von den Eltern leihen um alles zu überbrücken. Das fand ich auch das schlimmsten, dass man auf sein Geld so lange warten muss vorallem wenn man sich noch dadurch ein neues Auto kaufen muss und gleichzeitig den alten und neuen Kredit eine gewisse Zeit weiter zahlen musste. Und sei froh, dass die Versicherung alle Kosten direkt akzeptiert hat, bei mir haben die sich bei jeden Cent gewehrt bis man kurz vor dem einreichen der Klage stand und damit drohte

Vor 7 Monate
Christopher W.
Christopher W.

Hatte genau so nen "Profesionellen Fall mit besagter Polizeistelle. Da läuft einiges nicht so, wie es sollte....

Vor 7 Monate
Krausi
Krausi

Guck mal ob das Wasser nass ist 😂

Vor 7 Monate
Matthias Seiser
Matthias Seiser

Hi Kai also am new actros kann man es einsehen wann die Assistenten an bzw. Aus waren. Wir haben vor 5 Wochen meinen Speicher ausgelesen. Und mein Werkstatt Meister konnte genau sehen wann der spurhalte Assistent aus war etc. Vom notbremsassistent hätte er zwei mal aus stehen wo ich während der Fahrt Schnee im Winter am Sensor hatte. Ansonsten is der immer an.

Vor 7 Monate
Namenloses etwas
Namenloses etwas

8:20 "ich hab noch nie ne Scheiße erzählt oder gelogen" @SaschaLKWFahrnünftig 😂😂 Witz des Jahrtausends😂

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Schade, das ich nur einen Daumen nach oben geben kann!

Vor 7 Monate
JanniGamerHD
JanniGamerHD

LOL ich war auch 1 Woche in England bis heute als ob xD ja moin also warst du das der in London neben dem M&M store warst ich hab dich nämlich auch gesehen da war doch auch dieser Typ der mit soner komischen Schale Musik gemacht hat sein YT war : Gabrielle Pollina aber richtig nice War nemlich auf Klassenfahrt

Vor 7 Monate
Martin Gelfert
Martin Gelfert

zum thema notbremsassistent: hab letztes jahr in wörth(bei wem wohl???) ne neue zugmaschine geholt und diese schulung mitgemacht. und wenn ich es richtig verstanden habe kann man den notbremsassistent NICHT komplett abschalten. problem ist aber wenn du den fuß auf dem gaspedal hast, dann geht das system davon aus das du aufpasst und reagiert sehr spät bis garnicht. und ich kenn viele die auch ohne abstandstempomat fahren, wegen bevormundung und bla bla bla. ich persönlich fahre wo es geht immer mit allen systemen

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Man kann den Notbremsassistenten gar nicht abschalten. Wer so etwas erzählt, spricht wahrscheinlich auch noch von einem MP4 und weiß nichts, was die einzelnen Systeme überhaupt machen. Man sollte den Notbremsassistenten nicht mit dem Abstandsregelsystem verwechseln und auch nicht glauben, das man damit jeden Unfall verhindern kann. Hätte der Fahrer keine Möglichkeit in diese Systeme einzugreifen, würde es mehr Unfälle geben, wie umgekehrt geben.

Vor 7 Monate
BulleGER
BulleGER

800€ Schmerzengeld? Schlechter Anwalt.

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Gut simuliert!

Vor 7 Monate
Martin Z
Martin Z

na was is denn nun mit dem notbremsassistent? in den kommentaren hier liest man ja auch nix dazu :(

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Was soll mit dem sein?

Vor 7 Monate
Zocker
Zocker

beim halben Jahr meckerst du schon , ich hatte 2014 einen ähnlichen Unfall . Mein Kollege wahr tot und ich hab 6 Tage im Koma gelegen . Ich Klage heute noch

Vor 7 Monate
sewagii
sewagii

15:32 Halbes Jahr ist doch vollkommen in Ordnung. Bei den ganzen Zeug was hin und her geschickt werden muss.

Vor 7 Monate
Zsukasava
Zsukasava

denke mal hier heisst xxx€ GG= xxx€ Grundgehalt + Sonderkram ^^ etc etc etc

Vor 7 Monate
Razu paltuff
Razu paltuff

Wann war der Unfall noch einmal?

Vor 7 Monate
Frank G.
Frank G.

Deine Krankengeschichte total plausibel für mich, ich habe mal für meinen sohn kämpfen müssen nach einem fremdverschuldeten unfall, ich nehme dir das total ab und wüsche dir herzlichst alles gute! sowas ist mit zehn jahren nicht zu fixieren und abzuschließen....

Vor 7 Monate
Maverick MANNI
Maverick MANNI

Hallo Kai... Ich habe auf deine Frage hin mal meinen Ausbilder gefragt der anerkannter Ausbilder für Bus, LKW, und Ausbilder der BKF Lehrgänge ist... Er meint die Werkstatt kann im Speicher sehen ob der Bremsasi ein ,oder ausgeschaltet war .....Falls es dir Helfen sollte...

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Wenn zukünftige Kraftfahrer, so ausgebildet werden, müssen wir uns über solche Videos, mit solch falschen Aussagen wirklich nicht wundern. Der Bremsassistent, kann gar nicht abgeschaltet werden, sondern nur das Abstandsregelsystem (welches gar nicht verbaut sein muss). Und ohne dieses erfolgt keine automatische Bremsung, weil der Bremsassistent, gar keine Sensoren dafür hat. Wer einen Unfall verursacht, hat bereits grob fahrlässig gehandelt, bzw. vorsätzlich. Wozu soll man da etwas auslesen, das man technisch nicht abschalten kann und rechtlich nicht vorgeschrieben ist?

Vor 7 Monate
Marvin Wichmann
Marvin Wichmann

Hab dich heute gesehen hab dir vom Rastplatz aus zugewinkt hast du mich gesehen?

Vor 7 Monate
Marc Rindermann
Marc Rindermann

lass den Hund doch im Bild :D

Vor 7 Monate
Thomas a
Thomas a

Moin Kai was bringt es eigentlich wenn sich LKW`s Überholen ? ich war der winkende im weißen Kastenwagen am Mittwoch (11.04.18) auf dem weg zur B65 wo du Grade von der B65 abgefahren bist Gruß Thomas

Vor 7 Monate
Bundesstaatler Olli
Bundesstaatler Olli

Hey Kay ich habe eine sehr sehr sehr wichtige!!!!!! Nachricht an die die möchte ich nicht hier öffentlichen reinstellen.

Vor 7 Monate
Bundesstaatler Olli
Bundesstaatler Olli

German Truck Driver ok. 😉☺ Um diese Video geht es sehr wichtig!!! http://youtu.be/zA5AnzJGx6Q

Vor 7 Monate
German Truck Driver
German Truck Driver

hau raus

Vor 7 Monate
Frank Wolter
Frank Wolter

Hallo GTD, Hallo Kai. Danke für Deine offene Darlegung, des Unfalls und Deiner erfolgten "Entschädigung" ! Leider muss ich DIr mitteilen, dass Menschen mit ALG 2, die sich in einer "sogenannten" - " Maßnahme" befinden, ! - mindestens genau so lange, auf eine "Zahlung" ,der Kosten warten müssen ! - Es waren bei mir 7 Wochen, bevor, Irgend ein Verantwortlicher " Bescheid" hatte ! Und ich habe zudem, alles an Unterlagen weiter leiten müssen ! - nur zur Info. - soll nicht im "Block" erscheinen! ALG 2 - beträgt ca. : 416 Euro -für Single, ohne ALLES ! Bitte mach weiter so! Bin Ein Fan, von dem, was Du machst !

Vor 7 Monate
Simuplayer Gaming
Simuplayer Gaming

das es ein arbeits unfall war hat die rechtschutz deiner firm zu greifen nicht deine private

Vor 7 Monate
Karl Nowacki
Karl Nowacki

Du hast in der Beschreibung unter "Das habe ich im Video an :" noch folgendes vergessen: Die Bauchtasche, die Brille, die Uhr, den Ring ;)

Vor 7 Monate
Willi H.
Willi H.

Schönes Video von Dir,war sehr interessant die Einzelheiten zu hören. Danke !!!

Vor 7 Monate
Rene Müller
Rene Müller

Ja hast vollkommen recht wer den Bremsassisenten abschaltet handelt grob fahrlässig und ist für auch geistig nicht in der Lage ein Lkw zu führen

Vor 7 Monate
Rene Müller
Rene Müller

Kraftfahrer natürlich lässt der Bremsassistent abschalten aber du verwechselt es wahrscheinlich mit Notbremsassisenten der funktioniert aber auch nur wenn man nicht selber Gas gibt

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Wer einen Unfall verursacht, hat bereits grob fahrlässig gehandelt, wenn nicht sogar vorsätzlich. Und einen Notbremsassistenten, kann man nicht abschalten. Ist genau so ein Quatsch, wie das Einklagen von Lohn und Spesen. Glaubt doch bitte nicht jedes Märchen im Internet. Wer so etwas erzählt, bzw. glaubt, ist meiner Meinung nach, auch nicht geistig qualifiziert ein Fahrzeug zu führen.

Vor 7 Monate
Meki Katt
Meki Katt

Die Polizei ist in der Beziehung einfach unfähig. Es gibt nen Teil was aussieht wie ein Laptop lade Kabel mit dem man den adblue Messer einem halbvollen Tank simulieren kan Also da spart man Kosten Und aus dem Euro 6 würd ein LKW mit Abgas Werten aus den neunzigern Aber die deutsche Polizei merkt das nicht

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Man spart nur Kosten, indem man unfähige Billigfahrer, ohne jedes Wissen auf die LKW setzt. Welche dann haltlose und ahnungslose Aussagen im Internet veröffentlichen. Was dann uns LKW-Fahrer, alle nur blöd dastehen lässt. Auch die guten Fahrer, die Wissen über ihren Beruf haben. Und das nur, weil sich da jemand noch ein paar Cent mit Märchen dazuverdienen muss. Unfähig ist hier auch nicht die Polizei, sondern die, die den puren Unsinn öffentlich machen. Solche Unterstellungen, gegenüber unserer Ordnungshüter sollte man echt sein lassen.

Vor 7 Monate
zwaanjan56
zwaanjan56

Soviel geblabber zwischendurch, von vorn nach hinten reden, und wiederholen. Überlege erst bevor du redest....daß hört sich besser an.

Vor 7 Monate
nothingspecialaboutmyname
nothingspecialaboutmyname

Kraftfahrer Das Problem ist, dass 80% seiner Zuschauer absolut keine Ahnung von solchen Themen haben (so wie u.a. auch ich). Nur durch Leute wie z.B. Buschklopfer bekommt man unter diesem Kanal brauchbare Infos. Das heißt, Kai kann erzählen, was er will und kaum einer kanns nachprüfen.

Vor 3 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Und am Inhalt, fällt dir nichts auf? Das gab es noch viel Schlimmeres!

Vor 7 Monate
MiSeiDD - Dashcam Dresden Germany
MiSeiDD - Dashcam Dresden Germany

schade finde ich, dass viel zu oft ein Satz begonnen wird, der Zwischensatz eingebaut wird und am Ende ein ganz anderer Satz abgeschlossen wird... Schlechte Angewohnheit...!

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Und am Inhalt, fällt dir nichts auf? Das gab es noch viel Schlimmeres!

Vor 7 Monate
lollipop 11 11
lollipop 11 11

Da ist wasser guck mal ob das nass ist😂😂

Vor 7 Monate
WLOMA
WLOMA

et cetera !!

Vor 7 Monate
Holger Rose
Holger Rose

Mein Eltern hatte 2004 einen Autounfall, das Auto war ein Jahr alt und hatte einen Totalschaden. Meine Eltern lagen auch lange im Krankenhaus. Das letzte Geld aus dem Unfall haben meine Eltern 2008 bekommen. Die Versicherung wollte auch nicht das Auto bezahlen, das hat voll lange gedauert. So ist das in Deutschland.

Vor 7 Monate
Horror_LP
Horror_LP

Du lebst in Fulda Kai? Die Firma, für die ich arbeite, hat in Fulda einen Standort ^^ Falls du in 10 Jahren mal in einer anderen Logistik Firma anfangen willst. Wir fahren aber mit Zügen ^^

Vor 7 Monate
Kraftfahrer
Kraftfahrer

Nein er wohnt in Rosdorf, mit der Narrenzahl als Hausnummer.

Vor 7 Monate
Asche
Asche

Kai kommt aus Göttingen :p

Vor 7 Monate
cessnapirat
cessnapirat

Gewagte Klamottenfarbe bei dem Licht....

Vor 7 Monate
Phumpii
Phumpii

Nur Tipp am Rande: In der Beschreibung steht: Günstige Fifa Coints, heißt es nicht Coins?

Vor 7 Monate
Lars Ullrich
Lars Ullrich

hahahaha schau mal ob das wasser nass ist gröhl, ob der hund sich verarscht vorgekommen ist,zu Strafe wirst angepieschert.

Vor 7 Monate
RoleplayistkeinEgoshooter
RoleplayistkeinEgoshooter

Hallo Kai, lass dich nicht immer von Leuten beirren oder lass dich nicht immer dazu bringen das du dich für jeden (wenn ich es mal so sagen darf) Furz den du machst zu rechtfertigen. Es gibt hier sehr viele Leute die einem den Dreck unter den Fingernägeln nicht gönnen und das sind dann auch die, die dann im Falle das es sie mal selber trifft, schauen wo sie da evtl. noch sehr viel mehr rausschöffeln können. Lass dich nicht beirren mach dein Ding weiter so denn so wie du es machst ist es auch gut und richtig wie man auch anhand des Ansturmes sieht.

Vor 7 Monate
asldigga06
asldigga06

Naja, das geht dann in die strafbare Richtung, wenn er den Assistenten ausgeschaltet hat. Du könntest jetzt nachträglich natürlich noch Ermittlungen dahingehend einleiten lassen, obgleich die Polizei das hätte direkt selbst machen müssen. Du kannst auch direkt die Staatsanwaltschaft über diese Panne informieren.

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Unsinn, es ist nicht beweisbar ob damit ein Unfall zu verhindern gewesen wäre. Wir kennen ja noch nicht einmal die Ursache, warum der LKW aufgefahren ist. War der Fahrer eingeschlafen, haben die Bremsen versagt oder nich etwas anderes? Haben die Bremsen durch einen technsichen Defekt versagt, hätte den Unfall kein Sicherheitssystem der Welt, das verhindern können. Zudem gibt es keine gesetzliche Pflicht für ein System, das automatische bremsungen einleitet. Weder muss es verbaut sein, noch muss das der Fahrer nutzen. Würde man das als Grundlage für eine höhere Strafe nehmen, müsste jeder andere Fahrer, der ohne so ein System fährt (egal ob LKW, PKW oder Motorrad) ebenso höher bestraft werden. Denn in Deutschland gilt die Gleichstellung und würde jemand vorsätzlich in ein Fahrzeug ohne so ein System steigen, wäre das nichts anderes, als wenn man ein vorhandenes System abschaltet. Im Übrigen, ist der Tatbestand der fahrlässigen Körperverletzung bereits durch das Auffahren und das Verursachen des Unfalls bewiesen, sofern der Fehler beim Fahrer lag und nicht an einem unvermeidbaren technischen Defekt. Da spielt es keine Rolle mehr, was da an Systemen im LKW war oder nicht, was eingeschaltet war und was nicht, bzw. funktioniert hat oder nicht. Ein technischer Defekt z.B., könnte den Unfallverurscher nur entlasten, aber nicht weiter belasten. Also nicht immer auf solch eine Stimmungsmache reinfallen, denn nichts anders passiert hier im Video. Und dumme Sprüche gegenüber der Polizei und den ermittlenden Behörden, kann man sich auch sparen. Den die kennen schon ihren Beruf und wissen eher, was sie zu machen haben, als die Sprücheklopfer hier.

Vor 7 Monate
asldigga06
asldigga06

Buschklopfer Fahrlässige Körperverletzung. Wäre das Assistenzsystem aktiviert gewesen, hätte es vermutlich keinen oder einen wesentlich schwächeren Aufprall gegeben.

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Wohin geht das, in die strafbare Richtung? Auf welcher rechtlichen Grundlage, begründest du denn diese Aussage? Da liegt nichts Strafbares und auch keine Panne vor, weil es dazu keine gesetzlichen Vorschrift oder Grundlage gibt.

Vor 7 Monate
Mega Brotaufstrich
Mega Brotaufstrich

England = Teuer , aber Bier könn die machen sag ich dir

Vor 7 Monate
Asche
Asche

Es ist uns bewusst, das England nicht wirklich ein "Billigurlaub" ist aber das mit dem Bier testen wir mal aus ;) danke für den Tipp

Vor 7 Monate
To Wa
To Wa

Find ja bei den GBP-Noten das Papier viel spannender, das besteht aus Polymer (hoffe richtig geschrieben) und du kannst damit baden gehen 😂 Viel Spaß bei der Queen und Grüße bei der teatime 😎

Vor 7 Monate
Crime_ Lennart
Crime_ Lennart

😂😂ich schmeiß mich weg (geh mal zum wasser kuk mal ob das nass ist )😂😂😂😂😂

Vor 7 Monate
jo_jo 4603
jo_jo 4603

hat der fahrer überlebt?

Vor 7 Monate
David Mertzenich
David Mertzenich

Danke für die Ehrlichkeit und da hast du voll recht es hätte ne Familie im Pkw treffen können Gruß und mach weiter so ;-)

Vor 7 Monate
Der Saleas
Der Saleas

also im steuergerät ist es eigentlich immer hinterlegt z.b. bei ford ist es so wenn man das esc ausschaltet steht es drin bin zwar kein LKW mech sondern nur KFZ mech aber das dürfte das gleiche sein und trozdem nochmal gute besserung an dein rücken hab selber rückenprobleme :D ;)

Vor 7 Monate
Lino Pfeifer
Lino Pfeifer

Wie schwer habe sich eigentlich die anderen beiden LKW Fahrer verletzt? Würde mich mal interessieren

Vor 7 Monate
Andreas Weirauch
Andreas Weirauch

Wie hatten am 2.07.2017 einen schweren Verkehrsunfall und unser Anwalt hat die Akte immernoch nicht und gezahlt wurde eine Schadensersatzpauschale bekomme. Das zieht sich alles unheimlich lange hin. Uns hat damals ein Teslafahrer so abgeschosssen das wir uns überschlagen haben so das meine Exfrau und mein jüngster zu dem zeit 3 Jahre in unterschiedliche Krankenhäuser geflogen wurden. Arbeitsausfall war bei mir 12 Wochen.

Vor 7 Monate
Carsten Freund
Carsten Freund

Danke für deine Ehrlichkeit und ich finde es Unverantwortlich was die Polizei sich da geleistet hat.......Es kann doch nicht sein das bei so nem schweren Unfall geschlammt wird und dennen auf gut deutsch: Es denen Scheiß egal ist wieso,weshalb und warum? Es ist echt traurig wie mal als Mensch so abgespeist und abgefertig wird mit so einem lächerlichen Betrag von Schmertzensgeld...........

Vor 7 Monate
BeagleFreund
BeagleFreund

Knapp 20 Minuten und das Vid ist Aufgerundet 550MB groß? OMG Aber trotzdem wieder ein sehr schönes Video Kai, vorallem diese ganzen "Oster"eier die zu sehen sind *duck und renn* ;)

Vor 7 Monate
pc fernfahrer
pc fernfahrer

wie geht es den ändern beiden Lkw Fahrer sowas gehört eigendlich dazu

Vor 7 Monate
DerErdnussKrieger / Gameplays,Tutorials,Reviews
DerErdnussKrieger / Gameplays,Tutorials,Reviews

Ich Kenn noch so ein anderen Lkw Fahrer der nur heult und sein bremsassistenten immer ausmacht. Das sind Clips bei wo man ihn schon gerne den Führerschein entziehen möchte. Ich nenne mal keine Namen.

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Das meinte ich nicht, sondern deine Aussage über den Bremsassistenten.

Vor 7 Monate
DerErdnussKrieger / Gameplays,Tutorials,Reviews
DerErdnussKrieger / Gameplays,Tutorials,Reviews

LuL ich fahre doch aktuell selber LKW :D Gerade fertig geworden. Und wenn ich gucke wie mein "Kollege" da fährt, dann will man ihn wünschen das er den Lappen abgibt. Weil solche Fahrer genau das sind, die unseren Ruf kaputt machen. Aber heeey. Kurz vor dem Auto bremsen und sich dann aufregen weil seine Orangen runterfallen. Im LKW Kurs nicht aufgepasst wie schwer so eine Orange wird wenn man einen auffährt. Ach ja. Landessicherung und so. Aber hey. Erstmal rumschreien man hätte halb wissen :D

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Soll ich mal ehrlich sein?! Bitte lerne zuerst einmal etwas über den Beruf des Kraftfahrers und die Fahrzeugtechnik und glaube nicht alles, was ein ahnungloser Trucker, so von sich gibt. Genau das sind die Folgen, wenn Un- und Halbwissen die Runde macht.

Vor 7 Monate
Sebstian Fockenberg
Sebstian Fockenberg

Kann das Video dank Werbung nicht sehen

Vor 7 Monate
_Abgefxckt
_Abgefxckt

Sebstian Fockenberg Hab keine Werbung. Und nein ich habe keinen Ad-Blocker

Vor 7 Monate
Jo Wi
Jo Wi

Ja, ich weiß wie du das meinst.

Vor 7 Monate
Max Henschke
Max Henschke

Es werden Teile der Bedienung des lkw aufgenommen aber nur wichtige Sachen. Habe ich so mal gesagt bekommen.

Vor 7 Monate
Sebastian Stalla
Sebastian Stalla

Ich hatte in Oktober 2017 auch einen Unfall und das Verfahren läuft noch. Mein Fahrzeug auf welches ich als Schüler angewiesen bin ist Totalschaden, bisher habe ich noch keinen Cent gesehen. Ich musste mir vor einem halben Jahr ein neues Auto kaufen und das alte steht noch in der Garage da auch mein freies Gutachten nicht anerkannt wurde. Blöder weiße ist auch die Unfallgegnerin bei der selben Versicherung und die versuchen natürlich die geringsten Kosten zu haben. Somit habe ich auch eine Teilschuld bekommen weshalb sich auch meine Versicherungskosten um 700 Euro im Jahr erhöht haben. Mein Anwalt ist noch fleißig am arbeiten, damit ich endlich an mein Geld komme. Ich kann jedem wirklich nur empfehlen eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen.

Vor 7 Monate
Dammi46
Dammi46

👎 keine Grüße gehen raus an Leute die einem was erzählen und dabei eine Sonnenbrille tragen.!

Vor 7 Monate
MrSawlong
MrSawlong

4 wochen krank wegen sonem Quatsch? Wen verarschst du hier???? Bullshit

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Black Skyler Wo bitte, soll ich hier jemanden beleidigt haben, nur weil ich auspreche was ich denke? Also nochmal, hier solche Märchen, beleigen eher jeden, der seinen Beruf anständig ausübt und alle die, die bei solchen Unfällen, wirklich verletzt werden. Und wer schon mal ein Schleudertrauma der Halswirbelsäule hatte, der weiß, was ich meine. Damit sind solche Bewegungen des Kopfes einfach unmöglich. Wie MrSawlong schon richtig schrieb, das hier ist pure Übertreibung und Sensationsmache. Und bei aller Liebe, um diese Märchen zu glauben oder gar zu verteigen, muss man schon echt naiv sein. Das was ich hier schrieb, sind echte Erfahrungwerte und keine Märchen. Sicherlich können wir das nicht wissen, aber die Ärzte die den nach dem Unfall untersucht haben, aber mit absoluter Sicherheit. Oder bist du hier etwas andere Meinung? Kein Arzt der Welt, würde jemanden nach einem Unfall ohne alles, so einfach laufen lassen, wenn nur der Hauch eines Verdachtes einer Verletzung der Wirbelsäule bestehen würde. Und niemand wäre so blöd, nach einen Arbeitsunfall, dann auf eigen Faust das Krankenhaus zu verlassen. Nicht nur im Sinne der eigenen Gesundheit, sondern auch hinsichtlich der rechtlichen Ansprüche bei gesundheitlichen Schäden. Denn diese Ansprüche erlischen, wenn man die Behandlung oder selbst die stationäre Beobachtung verweigert. Ganz besonders dann, wenn man bereits eine vorgeschädigte Wirbelsäule besitzt. Einzige Ausnahme, es wurde nichts, rein gar nichts festgestellt und der Patient hat glaubwürdig zugesichert, das er keinerlei Beschwerden verspürt. Und wenn du mir nicht glaubst, frag einen Arzt oder in der nächsten Unfall/Notaufnahme nach, wie der medizinische Standard und Vorgehensweise in Europa ist. Entschuldige, aber diese Story widerspricht sich, von vorne bis hinten.

Vor 5 Monate
Black Skyler
Black Skyler

XD nein...

Vor 5 Monate
MrSawlong
MrSawlong

nee ich glaube ehrlich gesagt, dass ich dich noch soweit kriege dass du mir zustimmst... ;D

Vor 5 Monate
Black Skyler
Black Skyler

XD das könnten wir nun ewig weiter führen, wissen wir beide oder?

Vor 5 Monate
MrSawlong
MrSawlong

er hat es ja erst im video gesagt^^ und meine meinung ist, dass es übertrieben ist ;D

Vor 5 Monate
Sören
Sören

mach sport

Vor 7 Monate
chrisses95
chrisses95

Man kann beim lkw wie auch beim auto das Steuergerät auslesen. Das zeichnet so gut wie alles auf. Wie lange das gespeichert wird weis ich leider nicht. Bei mir wurde nur von der Scania Werkstatt gemeckert warum ich immer den Spurhalteassistenten ausschalte.

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Wochen bis Monate, je nachdem wieviel Daten auflaufen.

Vor 7 Monate
Nic
Nic

Richtig super, dass du so ein Video machst. Richtig ausführlich und nicht selbstverständlich. Andere würden nie so ausführlich und offen sein. Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Übrigens sehr schöne Hunde.

Vor 7 Monate
der gammer 2016
der gammer 2016

die Fahrerassistenzsysteme werden bei LKWs vom Fahrten Schreiber aufgezeichnet

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Der Fahrtenschreiber zeichnet nur die Lenk- und Ruhezeiten auf, und die Geschwindkeit der letzten 24 Std. als Vergleichwert (zum Schutz gegen Manipulationen).

Vor 7 Monate
EinNils
EinNils

Bei 9:11 er wollte doch nur aufmerksamkeit

Vor 7 Monate
Like the wind
Like the wind

Mit dem Notbremsasistenten kann ich dir nur zustimmen!

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

Wer da zustimmt, sollte sich mal besser informieren.

Vor 7 Monate
marmyofdeath
marmyofdeath

Ja GTD davon kann ich auchn Lied Singen! Bei mir wurde vor zwei Jahren Eingebrochen als ich dann die Polizei Anrief da ich zuhause war kam die erst sage und schreibe 45min. später. Hammer und ein halbes Jahr später wurde das Verfahren eingestellt! Ich kann dir aber auch sagen was dir sonst machen, weil sie für so Sachen keine "Zeit haben"! Tuner ausm Verkehr ziehen!!!! #ICHBINTUNERUNDKEINVERBRECHER

Vor 7 Monate
tazz 79de
tazz 79de

Ich kann dieses Video leider nicht sehen

Vor 7 Monate
tazz 79de
tazz 79de

Ich will das Video sehen ich mag GTD Kai

Vor 7 Monate
Marcel G.P.
Marcel G.P.

Hi Kai, bezüglich der Protokollierung des Notbremsassistent kann ich folgendes berichten, da ich gerade in meiner Ausbildung zum Mechatroniker bei Scania bin. Soweit ich weiß nimmt das Steuergerät keine Information zur aktivietät des NBA auf. Es wird jedoch jede noch so kleine Fehlfunktion im Fehlerspeicher abgelegt. Das fängt schon dabei an, dass der Abstandsensor in der Stoßstange wahrnehmen kann, dass er nicht mehr korrekt ausgerichtet ist. Ist der Fehler dauerhaft aktiv wird es dem Fahrer als entsprechende Warnung im Cockpit angezeigt. Bei Rückfragen helfe ich gerne weiter.

Vor 7 Monate
Buschklopfer
Buschklopfer

lach

Vor 7 Monate
David x
David x

Hey Habe euch einen Unfall gehabt hätte 100.000 € bekommen Schmerzensgeld aber das große aber weil mein Kollege schult hat habe ich nichts bekommen , weil es in auch der Firma passiert ist und weil wir gleich gestellt sind.

Vor 7 Monate
Dome R
Dome R

Hallo Kai, Tolles Video. Hab mal mit nem Bekannten gesprochen der bei der Polizei ist und er sagte mir das die neueren LKWs nen Speicher besitzen wo Geschwindigkeit usw sowie ob der Notbremsassistent an oder aus ist, aufgezeichnet werden und das auch auf längere Zeit und dass die Polizei auf jedenfall dazu verpflichtet ist das zu überprüfen bzw es von einem Gutachter überprüfen zu lassen. Ich find das auch wirklich ärgerlich, dass das vergessen wurde. Wünsche dir weiterhin alles Gute und mach weiter so :)

Vor 7 Monate
Wolfinator16
Wolfinator16

Hey Kai finde es gut dass du nmso ausführlich darüber sprichst und hoffentlich geht es für dich in 10Jahren gut weiter #GTDArmy

Vor 7 Monate
zimmerbrand93
zimmerbrand93

Ehm Kai weiß nicht wie es sich verhält aber du hast BIFI Roll gesagt #WerbeVideo BIFI liefert doch zu dir 😂... Ansonsten klasse gemacht mach weiter so !

Vor 7 Monate
René Kosma
René Kosma

Zum Hund: Guck mal da hinten ist Wasser schau mal ob es Nass ist :DDD. Gutes Video. Sehr gut das du dich dazu nochmal meldest.

Vor 7 Monate
Zero8Fifteen
Zero8Fifteen

Die Steuergerätedaten sind auf jeden Fall auslesbar, bis das Steuergerät absolut stromlos ist. Allerdings ist auch die Frage, ob unsere Polizisten zum einen dafür geschult und zum anderen die notwendige Technik für sowas mit sich führen. Also prinzipiell ja, aber ich denke das kann dann nur noch ein Gutachter feststellen.

Vor 7 Monate
Kai Nußbaum
Kai Nußbaum

Ganz einfach, weil die Anwältin wahrscheinlich auch mehr von ihrem Beruf versteht, als so mancher Youtuber oder Kommentareschreiber hier. Es ist rechtlich total belanglos. was der Fahrer an- oder abgeschaltet hatte, zumal er nichts abschalten kann, was von rechtlichem Interesse sein könnte. Wer auffährt, ist Unfallverursacher und erhält schon die maximale Strafe dafür. Das fällt bereits unter grob fahrlässig und da muss man nichts auslesen, was man eh nicht abschalten kann, bzw. was rechtlich gar nicht vorgeschrieben ist.

Vor 7 Monate
Wolfgang Rahlfs
Wolfgang Rahlfs

Genau der Staatsanwalt oder in manchen Fällen ordnet sogar der Richter einen Sachverständigen an oder beauftragt einen Spezialisten zur auslesung der Darten , selbst deine Anwältin kann über den Richter oder kooperativ mit dem Staatsanwalt eine spezielle Untersuchung beantragen! Warum dir deine Anwältin das nicht erklärt frag ich mir allerdings , und wirft kein gutes Licht auf deine Anwältin!

Vor 7 Monate
Crack
Crack

Man kann jedes Fahrzeug auslesen lassen und beim LKW steht denn auch da ob der Notbremsassistent an oder aus war

Vor 7 Monate
Nicki B
Nicki B

Der Spruch mit unge war gut 😂✌🏻

Vor 7 Monate

Nächstes Video